Deutschland, Deutschland

Deutschland, Deutschland

Deutschland / Frankreich / Belgien 1989-1991, TV-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Fleischmann
Regie-Assistenz:Volker Schaner
Drehbuch:Peter Fleischmann (Konzept)
Interviews:Peter Fleischmann
Kamera:Philipp Costantini, Klaus Müller-Laue, Dieter Vervuurt
Schnitt:Christian Virmond
Ton:Günter Knon, Pascal Fleischmann
Mischung:Manfred Arbter
Musik:Leipziger Männerchor (Leipzig), Archivaufnahmen
Mitwirkung:Peter Fleischmann, Thomas Geyer, Leipziger Männerchor (Leipzig)
Produktionsfirma:Hallelujah-Film GmbH (München), Tetras Lyre Production (Paris), Cobra Films (Brüssel)
im Auftrag von:Südwestfunk (SWF) (Baden-Baden), La Sept (Paris)
Produzent:Peter Fleischmann
Co-Produzent:Solange Michoulier
Redaktion:Gustav-Adolf Bähr, Thierry Garrel
Dreharbeiten:11.1989-01.1991: Oberwiesenthal, Dachau, Frankfurt/Oder, Berlin und Umgebung, Hamburg, Kyffheuser, Leuna, Umgeb
Filmförderung:Centre National de la Cinématographie (C.N.C.) (Paris), Eurimages (Brüssel)
Länge:90 min bei 25 b/s
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.1991, Hof, Internationale Filmtage;
TV-Erstsendung: 09.11.1991, Nord 3/ Südwest 3;
Kinostart (DE): 09.11.1991, Nord 3

Titel

Originaltitel (DE) Deutschland, Deutschland
Weiterer Titel (FR BE) Allemagne, Allemagne
Arbeitstitel D wie Deutschland

Fassungen

Original

Länge:90 min bei 25 b/s
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.1991, Hof, Internationale Filmtage;
TV-Erstsendung: 09.11.1991, Nord 3/ Südwest 3;
Kinostart (DE): 09.11.1991, Nord 3
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche