Didi auf vollen Touren

Didi auf vollen Touren

BR Deutschland 1986, Spielfilm

Inhalt

Klamauk-Roadmovie mit Dieter Hallervorden vor dem Hintergrund der Umweltskandale der 1980er Jahre: Der Lagerarbeiter Didi erfüllt sich seinen Traum und baut sich einen Riesen-LKW zusammen. Sein erster Auftrag führt ihn nach Frankreich, wo er für seinen alten Chef ein paar Altölfässer auf eine Deponie bringen soll. Doch bald wird Didi von der Polizei und Reportern, die einen Skandal wittern, verfolgt. Denn was Didi nicht weiß: Seine Ladung besteht aus gefährlichem Giftmüll, der in Frankreich illegal entsorgt werden soll.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Wigbert Wicker, Raymond Ménégoz-Genestal (Action-Regie)
Regie-Assistenz:Berno Kürten, Winka Wulff (2. Stab)
Script:Elke Kahlow, Petra Seeger (Berlin)
Drehbuch:Felix Huby, Christoph Treutwein, Dieter Hallervorden
Stoff:Raymond Ménégoz-Genestal, Wolf Bauer
Kamera:Joseph Vilsmaier, Michael Heiter (2. Stab)
Kamera-Assistenz:Rolf Greim, Peer Menke, Pascal Mundt (2. Stab), Heinz-Jürgen Scherz (2. Stab)
Standfotos:Arno Kiermeir
Licht:Dieter Dentzer
Ausstattung:Albrecht Konrad, Olaf Schiefner (Assistenz)
Außenrequisite:Olaf Schiefner, Peter Alteneder, Jean-Pascal Chalard (Frankreich), Olivier Rohde (Frankreich)
Innenrequisite:Herbert Ratzesberger, Henrik Gross (Berlin)
Bühne:Dieter Bähr, Wolfgang Rühl (2. Stab)
Maske:Klaus Börrnert, Dörte Eben (Assistenz), Ellen Weiß (Assistenz)
Kostüme:Rotraud Braun
Schnitt:Gabriele Probst, Sybille Windt (2. Stab)
Schnitt-Assistenz:Evelyn Schmidt, Karin Müller, Kerstin Kexel
Ton:Jochen Schwarzat, Axel Arft (2. Stab)
Ton-Assistenz:Jimmy Corcoran
Mischung:Rainer Lorenz
Spezialeffekte:Harry Wiessenhaan
Stunt-Koordination:François Doge
Musik:Uwe Borgwardt
  
Darsteller: 
Dieter HallervordenDidi
Bernard MenezMarcel
Pierre TornadeKommissar Bontemps
Hans Peter HallwachsSchulz
Gert HauckeGrüter
Günther UngeheuerMüller
Siegfried KernenTourist
Evelyn GressmannTouristin
Sepp Schauer1. Polizist mit Motorrad
Peter Kuhnert2. Polizist mit Motorrad
Patrick ParrouxGastwirt
Rainer SchmittJournalist
Astrid JacobJournalistin
Claude EvrardLéon
Maïté NahyrDeponieleiterin
Michel BertayFranzösischer Minister
Maximilian RüthleinReferent des Ministers
Hubert St. MacaryChemiker
Gerhard WollnerFahrprüfer
Axel ScholtzFahrlehrer
Walter BuschhoffDeutscher Minister
Uwe BüschkenZöllner
Georg TryphonOberzöllner
  
Produktionsfirma:UFA Filmproduktion GmbH (Berlin), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Werner Mietzner, Wolf Bauer
Redaktion:Martin Büttner
Producer:Axel Reick (Produktions-Überwachung)
Produktionsleitung:Thomas Wommer
Aufnahmeleitung:Wolfgang Bajorat, Jean Marc Seschamps, Michael Schwarz (2. Stab), Arnaud Esterez (Frankreich), Lutz Meier-Ewert (Assistenz), Sylvaine Mella (Assistenz)
Produktions-Assistenz:Elisabeth Schwärzer
Geschäftsführung:Joachim Riken
Dreharbeiten:01.07.1986-26.09.1986: Berlin/West, Südfrankreich
Erstverleih:Tobis Film GmbH & Co. KG (Berlin)
Video-Erstanbieter:Marketing Film Bochum GmbH (Bochum)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Berliner Filmförderung (Berlin)
Länge:2521 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Fujicolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.11.1986, 57230, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 31.12.1988

Titel

Originaltitel (DE) Didi auf vollen Touren

Fassungen

Original

Länge:2521 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Fujicolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 20.11.1986, 57230, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 31.12.1988