Die Aalflut

Die Aalflut

BR Deutschland 1951/1952, Kurz-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Gisbert Hinke
Drehbuch:Gisbert Hinke
Kommentar:Axel von Ambesser
Kamera:Gisbert Hinke
Schnitt:Gisbert Hinke
Ton:Walter Zander
Musik:Karl von Feilitzsch
Sprecher:Axel von Ambesser
Produktionsfirma:Corvo-Film Gisbert Hinke (München)
Produktionsleitung:Gisbert Hinke
Erstverleih:Herzog-Film GmbH (München)
Länge:305 m, 11 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.1962, 03807 [3. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 08.08.1960, 03807 [2. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 31.01.1952, 03807, Jugendgeeignet / feiertagsfrei [1. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung: 21.08.1952

Titel

Originaltitel (DE) Die Aalflut
Arbeitstitel Comacchio

Fassungen

Original

Länge:305 m, 11 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.1962, 03807 [3. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 08.08.1960, 03807 [2. FSK-Prüfung];
FSK-Prüfung (DE): 31.01.1952, 03807, Jugendgeeignet / feiertagsfrei [1. FSK-Prüfung]
Aufführung:Uraufführung: 21.08.1952
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche