Die Andere

Die Andere

Deutschland 1924, Spielfilm

Inhalt

Blanche Terbrooch, eine berühmte Schauspielerin aus Rotterdam, soll auf Anraten ihres Arztes zur Erholung in den Süden reisen. Ein früherer Freund, der Großindustrielle Mills, stellt ihr die Mittel für die Reise zur Verfügung. So lernt er ihre Gesellschafterin Georgette kennen. Georgette ist jung, aus bester Familie, aber mittellos. Sofort verliebt sich Mills in sie, aber sie behandelt ihn mit Herablassung.


Die beiden Damen reisen nach Nizza, gehen sofort auf ihre Zimmer, und Georgette läßt Blanche ein Bad ein. Als Georgette nach einer Weile nach ihr sieht, findet sie Blanche tot vor. Jetzt kann sie endlich ihre Hoffnungen erfüllen und schlüpft in die Rolle von Blanche. Sie ist so überzeugend, daß sie bald zum Star des Hotels wird. Da findet sie eines Abends in den Unterlagen ihrer Herrin das Foto eines Mannes mit hartem, brutalem Gesicht: Jan, der Ehemann von Blanche. Das Lügengebäude droht einzustürzen. Aus dem Gefängnis entlassen, sucht Jan sie auf, erfasst sofort die Situation und zwingt sie, Nizza mit ihm zu verlassen. In ihrer Not wendet sie sich an Mills, der zu ihr eilt, sie rettet und mit ihr ein neues Leben beginnt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Gerhard Lamprecht
Drehbuch:Iwan Smith, Fanny Carlsen
Kamera:Carl Hoffmann
Bauten:Hans Jacoby
Musik:Giuseppe Becce (Bei der Uraufführung)
  
Darsteller: 
Fritz AlbertiGroßindustrieller Mills
Xenia DesniGeorgette Cressin
Didier AslanHerzog von Soria
Elsie FullerSchauspielerin Blanche Terbrooch
Hugo Werner-KahleJan Terbrooch
Hildegard Imhoff
Lina Paulsen
Franz Schönfeld
Gustav Adolf Semler
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin), Dea-Film GmbH Albert Pommer (Berlin)
Produzent:Albert Pommer
Produktionsleitung:Albert Pommer
Aufnahmeleitung:Eduard Kubat
Dreharbeiten:06.1924: Rotterdam, Southampton, Tanger, Marseille, Nizza, Französische Riviera
Erstverleih:Decla-Bioscop-Verleih GmbH, Berlin
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, stumm
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.09.1924, Berlin, Tauentzien-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Die Andere
späterer Verleihtitel (AT) Die Frau ohne Namen

Fassungen

Original

Format:35mm
Bild/Ton:s/w, stumm
Aufführung:Uraufführung (DE): 05.09.1924, Berlin, Tauentzien-Palast
 

Prüffassung

Länge:5 Akte, 1813 m
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 01.09.1924, B.08921, Jugendverbot
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche