Die erste Polka

Die erste Polka

BR Deutschland 1978/1979, Spielfilm

Inhalt

"Die erste Polka" spielt am letzten Tag vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Die großbürgerliche Familie Piontek aus Oberschlesien ist trotz des heraufziehenden historischen Unheils ganz mit sich selbst beschäftigt. Tochter Irma soll heiraten, und Mutter Valeska ist mit den Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt, da Vater Leo schwerkrank im Bett liegt. Sohn Josel tanzt auf der Feier mit Freundin Ulla seine erste Polka, verliert sie aber an den Cousin Andreas. Ulla und Andreas beobachten zufällig den arrangierten Überfall auf den Sender Gleiwitz, der zum Vorwand für die deutsche Kriegserklärung wird. In der Nacht stirbt Vater Leo, und Josel wird durch einen Unfall zum Mörder.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Klaus Emmerich
Regie-Assistenz:An Dorthe Braker
Script:Christl Heinzmann
Drehbuch:Helmut Krapp
hat Vorlage:Horst Bienek (Roman)
Kamera:Michael Ballhaus
Kamera-Assistenz:Horst Knechtel
Standfotos:Ruth Walz, Karl Reiter
Licht:Erwin Haas
Kamera-Bühne:Ludwig Sauermann
Bauten:Rolf Zehetbauer
Ausstattung:Herbert Strabel
Requisite:Harry Freude, Barbara Freude-Schnaase
Maske:Alfred Rasche, Ingrid Thier
Kostüme:Barbara Baum
Schnitt:Johannes Nikel
Schnitt-Assistenz:Eva Seyfried
Ton:Günther Blumhagen
Ton-Assistenz:Theo Müller
Mischung:Milan Bor
Musik:Edward Aniol
  
Darsteller: 
Maria SchellValeska Piontek
Erland JosephsonLeo Maria Piontek
Guido WielandHerr Montag
Ernst StankovskiAnwalt Wondrak
Claus Theo GärtnerFeldwebel Metzmacher
René SchellJosef Piontek
Marco KrögerAndreas
Miriam GeisslerUlla
Eva-Maria BauerTante Lucie
Jan BiczyckiErzpriester Pattas
Marie BardischewskiWassermilka
Regine LamsterIrma
Markus StolbergLeutnant Heiko
Jessica FrühHalina
Ursula SträtzWitwe Zoppas
Holger HildmannUnteroffizier Klingsor
Maria DonnerstagWitwe Kupka
Dieter WagnerGeneralmajor
Werner MoserSoldat
Achim HöppnerUnteroffizier
Herbert FrischFeldpolizist
  
Produktionsfirma:NDF Neue Deutsche Filmgesellschaft mbH (München-Geiselgasteig), Bavaria Atelier GmbH (München-Geiselgasteig), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Helmut Krapp
Herstellungsleitung:Lutz Hengst
Produktionsleitung:Dixi Sensburg
Aufnahmeleitung:Rolf M. Degener, Winfried Demuß
Dreharbeiten:19.08.1978-22.09.1978: Bad Gastein, Ostrava
Erstverleih:Jugendfilm-Verleih GmbH, Berlin
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2641 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.08.1979, 50938, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.02.1979, Berlin, IFF-Wettbewerb;
Kinostart (DE): 31.08.1979, Göttingen, Studio;
Kinostart (DE): 31.08.1979, Frankfurt am Main, Cinemonde;
TV-Erstsendung: 07.09.1980, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Die erste Polka

Fassungen

Original

Länge:2641 m, 96 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.08.1979, 50938, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 28.02.1979, Berlin, IFF-Wettbewerb;
Kinostart (DE): 31.08.1979, Göttingen, Studio;
Kinostart (DE): 31.08.1979, Frankfurt am Main, Cinemonde;
TV-Erstsendung: 07.09.1980, ARD
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche