Die Geschichte der 1002. Nacht

Die Geschichte der 1002. Nacht

BR Deutschland 1969, TV-Spielfilm

Inhalt

Zweiteilige Verfilmung des gleichnamigen Romans von Joseph Roth: Um 1880 hält sich der Schah von Persien auf Staatsbesuch in Wien auf. Dabei sind seine Augen stets auf die schönen Frauen in der österreichischen Hauptstadt gerichtet. Besondere Aufmerksamkeit widmet er der Gräfin Wernberg und bestellt sie sich als Gespielin aufs Zimmer. Die Wiener Gesellschaft möchte die Dame jedoch verschonen und schickt ihm auf Empfehlung des Barons Taittinger das Freudenmädchen Mizzi Schinagl in seine Gemächer, die der Gräfin glücklicherweise zum Verwechseln ähnlich sieht.

Für das junge Mädchen geht ein Traum in Erfüllung, doch die Liebesnacht mit dem Schah nimmt eine drastische Wendung, denn Mizzi fliegt auf und landet im Gefängnis. Der Verursacher ihres Unglücks, Baron Taittinger, ist jedoch in sie verliebt und hilft ihr nach ihrer Entlassung, ein neues Leben zu beginnen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Peter Beauvais
Drehbuch:Herbert Asmodi
Kamera:Jost Vacano
Schnitt:Marie-Anne Gerhardt
Musik:Hans-Martin Majewski
  
Darsteller: 
Johanna MatzMizzi Schinagl / Gräfin Wernberg
Helmut QualtingerIgnaz Trummer
Greta ZimmerJosefine Matzner
Walther ReyerBaron Taittinger
Walter KohutLissauer
Dietmar SchönherrKalergi
Erwin StahlTeuffenstein
Kurt HeintelFerrente
Marcel AndréPatominos
Hans JárayLazik
  
Produktionsfirma:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Gunther Witte

Alle Credits

Regie:Peter Beauvais
Drehbuch:Herbert Asmodi
hat Vorlage:Joseph Roth (Roman)
Kamera:Jost Vacano
Bauten:Roger von Möllendorff, Jan Schlubach
Maske:Lilly Zangerle, Ladislaus Valicek, Fred Merheim, Hertha Matula
Kostüme:Charlotte Flemming
Schnitt:Marie-Anne Gerhardt
Ton:Manfred Oelschlegel
Musik:Hans-Martin Majewski
  
Darsteller: 
Johanna MatzMizzi Schinagl / Gräfin Wernberg
Helmut QualtingerIgnaz Trummer
Greta ZimmerJosefine Matzner
Walther ReyerBaron Taittinger
Walter KohutLissauer
Dietmar SchönherrKalergi
Erwin StahlTeuffenstein
Kurt HeintelFerrente
Marcel AndréPatominos
Hans JárayLazik
  
Produktionsfirma:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Gunther Witte
Produktionsleitung:Herbert Junghanns, Richard Deutsch
Länge:102 min + 117 min
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.12.1969, ARD [Teil 1];
Uraufführung (DE): 26.12.1969, ARD [Teil 2]

Titel

Originaltitel (DE) Die Geschichte der 1002. Nacht

Fassungen

Original

Länge:102 min + 117 min
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 15.12.1969, ARD [Teil 1];
Uraufführung (DE): 26.12.1969, ARD [Teil 2]
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Literatur

KOBV-Suche