Die Glatzkopfbande

Die Glatzkopfbande

DDR 1962/1963, Spielfilm

Inhalt

Der ehemalige Fremdenlegionär King hat im August 1961 eine Bande um sich gescharrt, die – kahlgeschoren – auf einem Zeltplatz der Insel Usedom mit Mopedgeknatter, Radiolärm und Gewalttätigkeiten Urlauber terrorisiert.

King hatte zuvor auf einer Baustelle durch Schluderei den Tod von zwei Arbeitern verursacht. Leutnant Czernik stellt durch Zufall eine Verbindung zwischen dem Unfall und der "Glatzkopfbande" fest. Da die Grenze seit dem 13. August geschlossen ist, kann sich die Bande nicht mehr durch Flucht in den Westen der Verhaftung entziehen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Richard Groschopp
Regie-Assistenz:Gerda Eggers-Ebert
Drehbuch:Lothar Creutz, Richard Groschopp
Dramaturgie:Willi Brückner
Kamera:Siegfried Hönicke
Kamera-Assistenz:Peter Schlaak
Standfotos:Alexander Schittko
Licht:Viktor Höhn
Bauten:Harald Horn
Bau-Ausführung:Erich Krüllke
Zeichnungen:Adolf Kilian
Außenrequisite:Adolf Kilian
Maske:Alfred Fleischert, Liane Wilk
Kostüme:Elli-Charlotte Löffler
Schnitt:Helga Krause
Ton:Günter Dallorso
Musik:Helmut Nier
  
Darsteller: 
Ulrich TheinLothar Czernik, Leutnant der Kriminalpolizei
Erik S. KleinAbschnittsbevollmächtigter
Paul BerndtHelmut Ritter, Schriftsteller
Brigitte KrauseKirsten Köster, Journalistin
Erika DunkelmannFrau Pohl
Jutta WachowiakMarianne Pohl
Irene FischerMädchen Jackie
Klaus GendriesHansen, Leutnant der Kriminalpolizei
Hans KnötzschWinter, Objekt-Leiter
Gerhard LauBauleiter
Mathilde DaneggerPiepels Oma
Steffie SpiraOpas Mutter
Horst FriedrichOpas Vater
Thomas WeisgerberKing
Rolf RömerJohle
Arno WyzniewskiConny
Jürgen RothertSchnuppi
Karl-Richard SchmidtOpa
Jürgen PörschmannPiepel
Günter MeierWildschwein
Peter PollatschekStinker
Herbert GraedtkeWarze
Otto ZedlerMeister Kranich
Monika HildebrandWaltraud
Jochen DiestelmannBauspezialist der Kripo
Hans Hardt-HardtloffWohnlagerverwalter
Johannes Elchlep
Christoph Beyertt
Gerry Wolff
Hans Sievers
Otto Erich Edenharter
Günther Polensen
Kurt Rackelmann
Hans Fiebrandt
Lothar Schellhorn
Joe Schorn
Walter E. Fuß
Horst Kube
Karl Sturm
Axel Triebel
Kurt Sperling
Angelika Waller
Helga Bialek
Karin Bischoff
Hans Maikowski
Helmut Hellstorff
Harald Popig
Heinz Hellmich
Erhard Köster
Werner Troegner
Karl-Heinz Rothin
Gerhard Lah
Anneliese Edenharter
Ursula Alberts
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "konkret")
Produktionsleitung:Willi Teichmann
Aufnahmeleitung:Heinz Ullrich
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2125 m, 78 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.02.1963, Berlin, Babylon

Titel

Originaltitel (DD) Die Glatzkopfbande

Fassungen

Original

Länge:2125 m, 78 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 15.02.1963, Berlin, Babylon