Die Hochzeit im Excentric-Club

Die Hochzeit im Excentric-Club

Deutschland 1917, Spielfilm

Inhalt

Willyam van Hoop, Präsident des Excentric-Clubs, hatte einst eine mysteriöse Geliebte, die ihm ein Mädchen gebar und dann spurlos verschwand. 20 Jahre später: Das Testament des verstorbenen van Hoop bestimmt, dass sein Neffe das gesamte Vermögen erbt, wenn er die Tochter binnen sechs Monaten findet und sie heiratet.

Joe Deebs übernimmt den Fall, entlarvt eine Schwindlerin und spürt rechtzeitig die gesuchte Tochter auf.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Joe May
Drehbuch:Joe May, Fritz Lang
Kamera:Carl Hoffmann
  
Darsteller: 
Harry LiedtkeJoe Deebs
Käte HaackJunges Mädchen
Bruno KastnerNeffe
Magda Madeleine
Wilhelm von Haxthausen
Elsbeth Hamsa
Hermann Picha
Paul Westermeier
  
Produktionsfirma:May-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Joe May
Länge:4 Akte, 1914 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, ohne Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 04.1917, 40507, für Kinder verboten
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.04.1917, Berlin, Tauentzien-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Die Hochzeit im Excentric-Club
Reihentitel (DE) Joe Deebs-Detektivserie

Fassungen

Original

Länge:4 Akte, 1914 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, ohne Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 04.1917, 40507, für Kinder verboten
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.04.1917, Berlin, Tauentzien-Palast
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche