Mr. Morgan's Last Love

Mr. Morgan's Last Love

Deutschland / Belgien 2011-2013, Spielfilm

Inhalt

Verfilmung des Romans "Die letzte Liebe des Monsieur Armand" von Françoise Dorner: Seit dem Tod seiner geliebten Frau scheint das Leben von Matthew Morgan still zu stehen. Mehr als drei Jahre sind seither vergangen, doch der pensionierte Professor findet nicht in ein normales Leben zurück. Immer tiefer vergräbt er sich in die Erinnerungen an die glücklichen Zeiten mit seiner Frau. Dann aber lernt er zufällig die junge Tanzlehrerin Pauline kennen. Mit ihrer temperamentvollen Art gelingt es ihr, Morgan aus seiner Melancholie zu reißen. Er findet neuen Lebensmut, und zwischen dem alternden Mann und der jungen Frau entspinnt sich eine zarte Beziehung. Morgans erwachsene Kinder Karen und Miles reagieren ablehnend auf die neue Partnerin ihres Vaters. Dann aber verliebt Pauline sich ausgerechnet in Miles.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Sandra Nettelbeck
Regie-Assistenz:Arnaud Esterez
Continuity:Anne Lensing
Drehbuch:Sandra Nettelbeck
hat Vorlage:Françoise Dorner (Roman)
Kamera:Michael Bertl
Kamera-Assistenz:Christian Allinger
2. Kamera:Isabelle Arnold
Optische Spezialeffekte:Hans van Helden
Licht:Christoph Dehmel-Osterloh
Kamera-Bühne:Hans Hellner, Kenneth Cornils
Szenenbild:Stanislas Reydellet
Set Dresser:Debbie Holler
Bühne:Michael Wirth
Maske:Kaatje van Damme
Kostüme:Maïra Ramedhan Levi
Schnitt:Christoph Strothjohann
Ton:Henri Morelle
Musik:Hans Zimmer
  
Darsteller: 
Michael CaineMatt Morgan
Clémence PoésyPauline Laubie
Justin KirkMiles Morgan
Jane AlexanderJoan Morgan
Gillian AndersonKaren Morgan
Anne AlvaroColette Léry
Michelle GoddetMme Dune
Richard HopeBriefmarkensammler
Dieter RuppPolizist
  
Produktionsfirma:Bavaria Pictures GmbH (München-Geiselgasteig), Senator Film Köln GmbH (Köln), Scope Pictures (Brüssel)
in Co-Produktion mit:Kaminski.Stiehm.Film GmbH (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:Sidney Kimmel Entertainment (Los Angeles)
Produzent:Frank Kaminski, Helge Sasse, Ulrich Stiehm, Philipp Kreuzer, Astrid Kahmke, Sidney Kimmel
Co-Produzent:Eberhard Müller, Geneviève Lemal, Matthias Triebel, Christian Sommer
Executive Producer:Matthias Esche, Jan S. Kaiser, Georg Höss, Jim Tauber, Bruce Toll, Matt Berenson
Herstellungsleitung:Gilbert Möhler, Till Derenbach
Produktionsleitung:Grégory Valais
Supervision:Gilbert Möhler
Aufnahmeleitung:Kai Hülsmann (Set)
Post-Production:Philipp Hahn
Dreharbeiten:28.10.2011-22.12.2011: Köln, Paris, Bretonische Küste, Belgien
Erstverleih:Senator Film Verleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam)
Länge:111 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.07.2013, 139769/K, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Erstaufführung (DE): 29.06.2013, München, Filmfest - Spotlight;
Kinostart (DE): 22.08.2013

Titel

Originaltitel (DE) Mr. Morgan's Last Love
Weiterer Titel (DE) Die letzte Liebe des Mr. Morgan

Fassungen

Original

Länge:111 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.07.2013, 139769/K, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei
Aufführung:Erstaufführung (DE): 29.06.2013, München, Filmfest - Spotlight;
Kinostart (DE): 22.08.2013
 

Auszeichnungen

FBW 2013
Prädikat: besonders wertvoll
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

193.293 (Stand: April 2014)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche