Die tödlichen Träume

Die tödlichen Träume

BR Deutschland 1950, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Paul Martin
Drehbuch:Gustav Kampendonk
Kamera:Fritz Arno Wagner
Musik:Hans-Otto Borgmann
  
Darsteller: 
Rudolf ForsterDr. Bernhard Opitz, Privatdozent / E. T. A. Hoffmann
Walter FranckAlexis Wilbrand, ein Antiquitätenhändler / Don d’A
Cornell BorchersAngelika Wilbrand / Donna Inez / Lisette, Tochter
Harald Paulsen"Magier" / Rodriguez / Olivier
Will Quadflieg
  
Produktionsfirma:Pontus-Film Fritz Kirchhoff (Hamburg)
Produzent:Fritz Kirchhoff

Alle Credits

Regie:Paul Martin
Drehbuch:Gustav Kampendonk
Kamera:Fritz Arno Wagner
Bauten:Ernst H. Albrecht
Musik:Hans-Otto Borgmann
  
Darsteller: 
Rudolf ForsterDr. Bernhard Opitz, Privatdozent / E. T. A. Hoffmann
Walter FranckAlexis Wilbrand, ein Antiquitätenhändler / Don d’A
Cornell BorchersAngelika Wilbrand / Donna Inez / Lisette, Tochter
Harald Paulsen"Magier" / Rodriguez / Olivier
Will Quadflieg
  
Produktionsfirma:Pontus-Film Fritz Kirchhoff (Hamburg)
Produzent:Fritz Kirchhoff
Produktionsleitung:Werner Fischer, Georg Mohr
Länge:2187 m, 80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.12.1950, 02281, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.01.1951, Berlin, Kurbel

Titel

Originaltitel (DE) Die tödlichen Träume
sonstiger Titel Liebestraum

Fassungen

Original

Länge:2187 m, 80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.12.1950, 02281, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 10.01.1951, Berlin, Kurbel
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche