Die Unbekannte

Die Unbekannte

Deutschland 1936, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Frank Wysbar
Drehbuch:Reinhold Conrad Muschler, Frank Wysbar
Kamera:Werner Bohne, Alexander von Lagorio
Schnitt:Lena Neumann
Musik:Hans-Otto Borgmann, Herbert Windt, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven
  
Darsteller: 
Sybille SchmitzMadeleine
Jean GallandThomas Bentick
Ilse AbelEvelyn, seine Braut
Edwin JürgensenMinisterialrat van Altendorf
Franz W. Schröder-SchromGieseking, Großindustrieller
Aribert MogGerhard, sein Sohn
Lotte SpiraHausdame bei Bentick
Karl PlatenDiener bei Platen
Karl StepanekDirektor bei `Regina`
Karin LüsebrinkTanzmädchen
Herbert SpalkeRadio-Mann
Charlie CrackerEin Dieb
Günther PolensenPolizeioffizier
Hellmuth PassargeWachthabender
Curd JürgensHans Wellenkamp
Lucy MillowitschStimmungssängerin
Horst BreitkopfEin Herr in den besten Jahren
Peter KiwittEin Gast
Dodo DelissenSängerin
  
Produktionsfirma:Paul-Filmproduktion KG (Berlin)

Alle Credits

Regie:Frank Wysbar
Drehbuch:Reinhold Conrad Muschler, Frank Wysbar
hat Vorlage:Reinhold Conrad Muschler (Roman)
Kamera:Werner Bohne, Alexander von Lagorio
Bauten:Benno von Arent, Artur Günther
Schnitt:Lena Neumann
Musik:Hans-Otto Borgmann, Herbert Windt, Franz Schubert, Ludwig van Beethoven
Dirigent:Hermann Abendroth (Direktor)
Musik-Ausführung:Gewandhausorchester Leipzig
  
Darsteller: 
Sybille SchmitzMadeleine
Jean GallandThomas Bentick
Ilse AbelEvelyn, seine Braut
Edwin JürgensenMinisterialrat van Altendorf
Franz W. Schröder-SchromGieseking, Großindustrieller
Aribert MogGerhard, sein Sohn
Lotte SpiraHausdame bei Bentick
Karl PlatenDiener bei Platen
Karl StepanekDirektor bei `Regina`
Karin LüsebrinkTanzmädchen
Herbert SpalkeRadio-Mann
Charlie CrackerEin Dieb
Günther PolensenPolizeioffizier
Hellmuth PassargeWachthabender
Curd JürgensHans Wellenkamp
Lucy MillowitschStimmungssängerin
Horst BreitkopfEin Herr in den besten Jahren
Peter KiwittEin Gast
Dodo DelissenSängerin
  
Produktionsfirma:Paul-Filmproduktion KG (Berlin)
Dreharbeiten:: Berlin, Dinkelsbühl, Stuttgart
Länge:2537 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 10.11.1936
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.11.1936, Stuttgart, Palast Lichtspiele

Titel

Originaltitel (DE) Die Unbekannte
Verleihtitel (AT) Die Unbekannte aus der Seine

Fassungen

Original

Länge:2537 m, 92 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 10.11.1936
Aufführung:Uraufführung (DE): 12.11.1936, Stuttgart, Palast Lichtspiele
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche