Dornröschen

Dornröschen

Deutschland / Österreich 2007/2008, TV-Spielfilm

Inhalt

Es war einmal - ein liebevolles Königspaar, das sich von ganzem Herzen ein Kind wünschte. Ein Frosch im märchenhaft schimmernden Teich sagt der traurigen Königin, dass ihr Wunsch schon bald in Erfüllung gehen wird. Wie ist die Freude groß, als Rosa auf die Welt kommt. Zur Taufe ihrer lang ersehnten Tochter laden König und Königin zum großen Freudenfest. Unter den Gästen sind auch die weisen Frauen des Landes, doch weil ein goldener Teller fehlt, hat die letzte, die 13. Fee, das Nachsehen und verflucht rachsüchtig die kleine Rosa. An deren 15. Geburtstag soll sie sich an einer Spindel stechen und sterben.

Die zwölfte Fee kann den Fluch mit ihrem Segensspruch abmildern: nicht der Tod, sondern 100 Jahre Schlaf sollen Rosa ereilen. Alle Spindeln werden aus dem Königreich verbannt und dennoch geschieht das Unglück. Prinzessin und Schlossbewohner fallen von einem Augenblick zum anderen in tiefen Schlaf. Eine unüberwindliche Dornenhecke überwuchert das Gemäuer. Doch eines Tages, hundert Jahre später, kommt die Brieftaube des jungen Prinz Frederik mit einem Bild eines schlafenden Mädchens zurück. Das lässt ihn nicht ruhen, und er startet eine abenteuerliche Befreiungsaktion.

Quelle: Festival des deutschen Films 2009

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Arend Agthe
Regie-Assistenz:Oliver Schnekenbühl
Drehbuch:Arend Agthe
Kamera:Stefan Motzek
Material-Assistenz:Christoph Mohr
Licht:Rainer Antesberger
Production Design:Fritz Hollergschwandtner
Maske:Annette Oehlkers, Klaus Leder
Kostüme:Barbara Langbein
Schnitt:Barbara Hennings
Ton:Bruce Hops
Ton-Assistenz:Hannes Plaschka
Musik:Matthias Raue
  
Darsteller: 
Moritz SchulzeFrederik
Anna HausburgRosa
Dirk BachKönig Arthur
Christine UrspruchKönigin Ute
Bettina KupferKönigin Margarethe
Franz Joseph DiekenPrätorius
Oliver BoettcherBänkelsänger
Nicole EnnemoserCäcilie
Edmund JägerBischof
Daniel KeberleKnappe Walter
Heinrich MayrOffizier
Christine RöthigHeta
Erich SchleyerHofmarschall
Nicole SpiekermannFreifrau von Hohenschweif
Hermi Steffner-WallnerAchte weise Frau
Gustav-Peter WöhlerMarkquart
  
Produktionsfirma:Moviepool GmbH (München), Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH (Berlin), SK Film & Fernsehproduktions GmbH (Salzburg)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Ernst Geyer, Jürgen Haase, Thomas Teubner
Co-Produzent:Jussuf Koschier
Redaktion:Dagmar Ungureit (ZDF)
Herstellungsleitung:Wolfgang Plehn
Produktionsleitung:Jutta Paarmann, Maja Wieser Benedetti
Aufnahmeleitung:Alexander Koschier
Produktions-Koordination:Elisabeth Zemann
Dreharbeiten:24.09.2007-19.10.2007: Salzburger Land
Länge:81 min
Format:Super16mm to DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2008, München, Filmfest

Titel

Originaltitel (DE) Dornröschen

Fassungen

Original

Länge:81 min
Format:Super16mm to DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.06.2008, München, Filmfest
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (2)

Literatur

KOBV-Suche