Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

Deutschland 2008, TV-Spielfilm

Inhalt

Basierend auf einer wahren Geschichte erzählt der TV-Zweiteiler von einer Pionierin der Frauenbewegung: Hope Bridges Adams-Lehmann (1855-1916) war nicht nur die erste Frau, die in Deutschland ein medizinisches Staatsexamen ablegte, sie setzte sich auch für die Rechte der Frauen ein. So trat die streitbare Ärztin für eine stärkere Gleichstellung ihrer Geschlechtsgenossinnen, für öffentliche Gesundheitsfürsorge und für Verhütung ein. In einer feudalen, patriarchalisch geprägten Zeit war sie eine moderne Frau, die sich, unterstützt von einem schillernden Freundeskreis, für Pazifismus, Sozialdemokratie und eine neue Gesellschaft einsetzte.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Martin Enlen
Drehbuch:Christoph Callenberg, Torsten Dewi, Katrin Kaiser
Kamera:Philipp Timme
Schnitt:Monika Abspacher
Musik:Dieter Schleip
  
Darsteller: 
Heike MakatschHope Bridges Adams
Inka FriedrichClara Zetkin
Martin FeifelCarl Lehmann
Tatjana BlacherEllen Bridges
Monika BaumgartnerBarbara Helbing
Justus von DohnányiOtto Walther
Oliver BreiteGregor Fernbach
Johannes HerrschmannAnwalt Helbing
Ernst JacobiRichter
Anja KlawunEhefrau Emilie
Torben LiebrechtFriedrich von Arnstetten
August ZirnerLudwig von Arnstetten
Konstanze ProebsterAgnes Brugger
Günter SpörrleBürgermeister Nordrach
Vera LippischLisbeth Fernbach
David ZimmerschiedFrieder
Philipp SonntagDr. Amann
Franziska SchlattnerHebamme Irmlind
Cecile BagieuDorothea
Julia HeinzeLotte
Cornelia SaborowskiHebamme
  
Produktionsfirma:H & V Entertainment GmbH (München-Geiselgasteig)
Produzent:Claudia Rittig

Alle Credits

Regie:Martin Enlen
Regie-Assistenz:René Bosmann
Script:Nina Kötter (Continuity)
Drehbuch:Christoph Callenberg, Torsten Dewi, Katrin Kaiser
Kamera:Philipp Timme
Kameraführung:Stephan Vorbrugg
Kamera-Assistenz:Sebastian Grundt
Optische Spezialeffekte:Stephan Lethaus
Standfotos:Erika Hauri
Licht:Michael >Rossi< Röska
Kamera-Bühne:Till Treutler
Ausstattung:Su Proebster (Szenenbild), Katrin Sonnleitner (Szenenbild)
Außenrequisite:Olivia Rieser
Innenrequisite:Maren Eich
Maske:Tatjana Krauskopf, Constanze Madlindl
Kostüme:Maria Dimler
Schnitt:Monika Abspacher
Ton-Design:Alexander Saal
Ton:Jan Bennert
Casting:Hanna Hansen, Sabine Schroth
Musik:Dieter Schleip
  
Darsteller: 
Heike MakatschHope Bridges Adams
Inka FriedrichClara Zetkin
Martin FeifelCarl Lehmann
Tatjana BlacherEllen Bridges
Monika BaumgartnerBarbara Helbing
Justus von DohnányiOtto Walther
Oliver BreiteGregor Fernbach
Johannes HerrschmannAnwalt Helbing
Ernst JacobiRichter
Anja KlawunEhefrau Emilie
Torben LiebrechtFriedrich von Arnstetten
August ZirnerLudwig von Arnstetten
Konstanze ProebsterAgnes Brugger
Günter SpörrleBürgermeister Nordrach
Vera LippischLisbeth Fernbach
David ZimmerschiedFrieder
Philipp SonntagDr. Amann
Franziska SchlattnerHebamme Irmlind
Cecile BagieuDorothea
Julia HeinzeLotte
Cornelia SaborowskiHebamme
  
Produktionsfirma:H & V Entertainment GmbH (München-Geiselgasteig)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Claudia Rittig
Redaktion:Caroline von Senden, Caroline von Senden, Esther Hechenberger
Executive Producer:Marion Dany
Produktionsleitung:Rolf Wappenschmitt
Aufnahmeleitung:Klaus Richter, Till Meierdierks (Set), Jörg Winterling (Motive)
Post-Production:Thorsten Wirth
Dreharbeiten:23.09.2008-05.12.2008: München und Umgebung
Länge:2 x 90 min
Format:s16-to-DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.07.2009, München, Filmfest

Titel

Originaltitel (DE) Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf

Fassungen

Original

Länge:2 x 90 min
Format:s16-to-DigiBeta, 16:9
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.07.2009, München, Filmfest
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche