Dumm gelaufen

Dumm gelaufen

Deutschland 1996/1997, Spielfilm

Inhalt

Eine Leiche zu beseitigen ist gar nicht so einfach wie man gemeinhin meint, geschweige denn derer zwei... Das stellt auch der einfältige, aber im Prinzip gutmütige Bauernsohn Thorsten fest, als er beim nächtlichen Jagdtraining aus Versehen eine militante Tierschützerin erlegt. Unauffällig will er die Tote auf der Müllhalde entsorgen. Dabei trifft er die kecke Prostituierte Sabrina, die ebenfalls gerade eine Leiche loswerden will. Jetzt stecken sie gemeinsam in der Tinte und müssen sich gegen Dorfbullen und fiese Zuhälter wehren, die ebenfalls ein reges Interesse an den jüngst Verstorbenen und ihren vermeintlichen Mördern haben...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Peter Timm
Drehbuch:Timo Berndt
Kamera:Fritz Seemann
Schnitt:Vera van Appeldorn
Musik:Detlef Petersen, Django Seelenmeyer (Beratung)
  
Darsteller: 
Bernd Michael LadeThorsten Harm
Christiane PaulSabrina Rotenbacker
Robert Viktor MinichZuhälter Schacke
Gennadi VengerovBodyguard Manfred
Matthias PaulGuenther
Traugott BuhreVater Harm
Birke BruckMutter Harm
Natja BrunckhorstAnführerin
Florian LukasManuel
Fabian BuschJojo
Paul HerwigPolizist Pohl
Armin RohdeHans-Peter Hansen
Gerd CrollVolltrunkener Rentner
Walter Stickahn1. Jäger
Uwe Rohde2. Jäger
Gottfried Mehlhorn3. Jäger
René Toussaint4. Jäger
Thomas Wüpper5. Jäger
Hajo FörsterFreund Reinhard
Dagmar SachseMarlies
Dieter JunckWirt
Andreas KunzeWilhelm
Maria von Bismarck1. Prostituierte
Ivana Kansy2. Prostituierte
Conny Köpp3. Prostituierte
Charlotte BrozzoNachbarin
  
Produktionsfirma:Relevant Film Produktion GmbH (Hamburg), Rialto Film GmbH (Berlin), ProSieben Television AG (Unterföhring)
Produzent:Heike Wiehle-Timm

Alle Credits

Regie:Peter Timm
Regie-Assistenz:Beate Breddin
Drehbuch:Timo Berndt
Kamera:Fritz Seemann
Kamera-Assistenz:Henning Jessel
Ausstattung:Bernd Gaebler
Außenrequisite:Wolfgang Mohrhenn
Innenrequisite:Ulrike Gojowczyk
Maske:Iris Kettner, Christiane Greve
Kostüme:Anne Jendritzko
Schnitt:Vera van Appeldorn
Schnitt-Assistenz:Sylvia Genzmer
Ton:Wolfgang Schukrafft
Musik-Tonaufnahme:Malcolm Devenish, Stefan Hansen
Geräusche:Joern Poetzl
Mischung:Martin Steyer, Malcolm Devenish (Musik), Stefan Hansen (Musik)
Stunt-Koordination:Ernst Reimann
Casting:Heta Mantscheff
Musik:Detlef Petersen, Django Seelenmeyer (Beratung)
  
Darsteller: 
Bernd Michael LadeThorsten Harm
Christiane PaulSabrina Rotenbacker
Robert Viktor MinichZuhälter Schacke
Gennadi VengerovBodyguard Manfred
Matthias PaulGuenther
Traugott BuhreVater Harm
Birke BruckMutter Harm
Natja BrunckhorstAnführerin
Florian LukasManuel
Fabian BuschJojo
Paul HerwigPolizist Pohl
Armin RohdeHans-Peter Hansen
Gerd CrollVolltrunkener Rentner
Walter Stickahn1. Jäger
Uwe Rohde2. Jäger
Gottfried Mehlhorn3. Jäger
René Toussaint4. Jäger
Thomas Wüpper5. Jäger
Hajo FörsterFreund Reinhard
Dagmar SachseMarlies
Dieter JunckWirt
Andreas KunzeWilhelm
Maria von Bismarck1. Prostituierte
Ivana Kansy2. Prostituierte
Conny Köpp3. Prostituierte
Charlotte BrozzoNachbarin
  
Produktionsfirma:Relevant Film Produktion GmbH (Hamburg), Rialto Film GmbH (Berlin), ProSieben Television AG (Unterföhring)
Produzent:Heike Wiehle-Timm
Redaktion:Peter Lohner
Herstellungsleitung:Hans-Erich Busch
Aufnahmeleitung:Ingrid Holzapfel, Wolfgang Groos
Geschäftsführung:Ulla Dorny
Dreharbeiten:10.09.1996-11.1996: Xanten, Hamburg und Umgebung
Erstverleih:Tobis Film GmbH & Co. KG (Berlin)
Filmförderung:Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2473 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.03.1997, 77070, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 07.06.1999, Pro 7 [angekündigt - nicht gesendet]

Titel

Originaltitel (DE) Dumm gelaufen
Arbeitstitel Das Beste von ab!
Arbeitstitel Tot oder so ...

Fassungen

Original

Länge:2473 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby Stereo
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 14.03.1997, 77070, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 07.06.1999, Pro 7 [angekündigt - nicht gesendet]
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche