Ebbies Bluff

Ebbies Bluff

Deutschland 1992/1993, Spielfilm

Inhalt

Nachdem er einmal mehr im Ring zu Boden gegangen ist, und nun Eier ausfahren muss, weil das Geld knapp wird, beschließt Rudy, auf den Rat seines Freundes Ebbie zu hören, und statt der Boxerkarriere nachzuhängen einen Versuch als Musiker zu starten. Nachdem der halbseidene Ebbie das Interesse einer Plattenfirma wecken kann und Rudys erstes Konzert tatsächlich ein voller Erfolg wird, scheint dem großen Durchbruch nichts mehr im Wege zu stehen. Oder doch?

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Claude-Oliver Rudolph
Drehbuch:Axel Götz, Claude-Oliver Rudolph
Kamera:Jörg Seidl
Schnitt:Sean Barton
Schnitt-Assistenz:Karl Riedl
Ton:Martin Müller
Musik:Gert "Kralle" Krawinkel
  
Darsteller: 
Til SchweigerRudy
Heiner LauterbachEbbie
Sabine von MaydellBambi
Manfred ZapatkaSchmidtmeyer
Wolfgang FlatzKünstler Joseph
Jürgen ZeltingerDichter
Ebby ThustMr. Boxing
Ralf SpinlerRingrichter
Helge SchneiderPlattenboss
Keith CooperAbebe
Calvin E. BurkeAbebes Trainer
Werner SchreiberBox Promoter Volker
René WellerRené
Andy BauschHippie
Renate MuhriAssistentin Bambi
Frank GieringMarkleiter
Meret Becker
  
Produktionsfirma:Wild Movie Filmproduktion (München)
Produzent:Claude-Oliver Rudolph, George J. Orda
Dreharbeiten:17.08.1992-09.1992: Bochum
Erstverleih:Highlight Film Verleih GmbH (München)
Video-Erstanbieter:Highlight Video Vertriebs GmbH (München)
Länge:86 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 29.07.1995, West 3

Titel

Originaltitel (DE) Ebbies Bluff
Arbeitstitel Kowalskis Bluff

Fassungen

Original

Länge:86 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 29.07.1995, West 3
 

Prüffassung

Länge:2491 m, 91 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.05.1993, 69647, ab 12 Jahre / feiertagsfrei