Ehe man Ehemann wird

Ehe man Ehemann wird

Deutschland 1941, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Alwin Elling
Drehbuch:Erwin Kreker, Waldemar Frank
hat Vorlage:Leo Lenz (Bühnenstück)
Kamera:Günther L. Arko, Christian Nicolai
Musik:Will Meisel
  
Darsteller: 
Ewald BalserProf. Hellwig
Heli FinkenzellerElli
Maria PaudlerAgathe
Erich FiedlerBornemann
Rudolf CarlDiener Sebastian
Lotte RauschHanneri
Günther LüdersGansauge
Victor JansonSteiner
Eliza IlliardFrau Weichert
Ruth LommelAgathe Hübner
Sonja-Gerda ScholzGerda
Ursula DaneraSalondame
  
Produktionsfirma:Astra-Film, Herstellungs- und Vertriebs-GmbH (Berlin)
Dreharbeiten:: Tutzing
Länge:98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 03.10.1941
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.10.1941

Titel

Originaltitel (DE) Ehe man Ehemann wird
Weiterer Titel (DE) Hochzeitsreise ohne Mann

Fassungen

Original

Länge:98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Mono
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 03.10.1941
Aufführung:Uraufführung (DE): 03.10.1941
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (20)

Literatur

KOBV-Suche