Ein ganzer Kerl

Ein ganzer Kerl

Deutschland 1935, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Carl Boese
Drehbuch:Walter Wassermann, Lotte Neumann
Kamera:Franz Koch
Schnitt:Ella Ensink
Musik:Hans Carste
  
Darsteller: 
Hermann SpeelmansKarl Grosse
Lien DeyersGrete
Joe StöckelAugust Bol-le, Wurstfabrikant
Erika GlässnerMinna, seine Frau
O. E. HasseManfred, beider Sohn
Willi SchurAnton Puschel
Hubert von MeyerinckBaron v. Peter-sen
Genia NikolajewaOlly Rivelle
Otto WernickeEckhardt, Wiegemeister
Walter SteinbeckSteinicke
Philipp ManningKonsul Bergen
Hans RichterOtto
Rosa Kirchner-LangFrau Puschel
Albert SpengerKrause
Walter LantzschStreckeband
Philipp VeitKommerzienrat Leonhard
  
Produktionsfirma:Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)

Alle Credits

Regie:Carl Boese
Drehbuch:Walter Wassermann, Lotte Neumann
hat Vorlage:Wolfgang Marken (Roman "Karl der Große")
Kamera:Franz Koch
Kamera-Assistenz:Josef Illig, Josef Koch
Standfotos:Rudolf Reißner
Bauten:Max Seefelder
Maske:Heinrich Beckmann, Max Rauffer
Garderobe:Hermann Dor, Frieda Saumweber
Schnitt:Ella Ensink
Ton:Friedrich Wilhelm Dustmann
Musik:Hans Carste
Dirigent:Hans Carste
Liedtexte:Peter Kirsten
  
Darsteller: 
Hermann SpeelmansKarl Grosse
Lien DeyersGrete
Joe StöckelAugust Bol-le, Wurstfabrikant
Erika GlässnerMinna, seine Frau
O. E. HasseManfred, beider Sohn
Willi SchurAnton Puschel
Hubert von MeyerinckBaron v. Peter-sen
Genia NikolajewaOlly Rivelle
Otto WernickeEckhardt, Wiegemeister
Walter SteinbeckSteinicke
Philipp ManningKonsul Bergen
Hans RichterOtto
Rosa Kirchner-LangFrau Puschel
Albert SpengerKrause
Walter LantzschStreckeband
Philipp VeitKommerzienrat Leonhard
  
Produktionsfirma:Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)
Produktionsleitung:Otto Ernst Lubitz
Aufnahmeleitung:Karl Sander, Gustav Lautenbacher
Prüfung/Zensur:Prüfung: 05.06.1935
Aufführung:Uraufführung: 02.08.1935

Titel

Originaltitel (DE) Ein ganzer Kerl
Verleihtitel (AT) Die Liebe fängt beim Walzer an
Verleihtitel (DE) Karl räumt auf

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 05.06.1935
Aufführung:Uraufführung: 02.08.1935
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche