Ein Herz voll Musik

Ein Herz voll Musik

BR Deutschland 1955, Spielfilm

Inhalt

Er ist ein Mann mit vielen Gesichtern: Gab der galante Vico in St. Moritz noch den draufgängerischen Eishockey-Star Vico Lezampa, so steht er wenig später in Cortina d′Ampezzo als Slalom-Künstler Vico Rappaw auf der Piste. Wer aber ist dieser Vico wirklich, der als Frauenschwarm ebenso große Erfolge feiert wie als Sportler? Die gelangweilte Millionärin Ellinor Patton und ihr blasierter Freund Granitio Bubiblanca wollen es genau wissen und folgen seiner Spur bis ins Graubündner Tal. Hier macht das dekadente Duo eine verblüffende Entdeckung: In seinem Alltag arbeitet Vico als kleiner Kellner im Grandhotel Hasenpfot. Beim Abschiedskonzert des berühmten Mantovani-Orchesters zeigt er sein größtes Talent - als Sänger. Mantovani erkennt sofort das Potenzial des jungen Mannes und beauftragt seinen Pianisten Peer, Vico in Rom als Sänger zu engagieren. Damit gehen die Verwicklungen erst richtig los.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Robert A. Stemmle
Drehbuch:Robert A. Stemmle
Kamera:Günther Anders, Hans Staudinger
Schnitt:Henny Brünsch
Musik:Heino Gaze
  
Darsteller: 
Vico TorrianiVico Hasenpfot
Fita BenkhoffEllinor Patton
Ina HalleyBlanche Lichtli
Ruth StephanFleurette
Wolfgang WahlPeer Saldo
Boy GobertBaron Karl-Heinz von Schlankenhalten
Rudolf VogelGeschäftsführer Léaux
Paul BildtLichtli
Erika KöthHanna
Mantovani
  
Produktionsfirma:Unicorn Film Produktion Horn & Co. KG (München)

Alle Credits

Regie:Robert A. Stemmle
Regie-Assistenz:Rudolf Nussgruber
Drehbuch:Robert A. Stemmle
Dramaturgie:Alf Teichs (Chefdramaturg)
Kamera:Günther Anders, Hans Staudinger
Kameraführung:Hans Staudinger
Bauten:Herta Pischinger, Otto Pischinger
Kostüme:Ilse Kohl, Elisabeth Urbancic
Schnitt:Henny Brünsch
Ton:Hans Endrulat
Musik:Heino Gaze
Dirigent:Werner Müller
  
Darsteller: 
Vico TorrianiVico Hasenpfot
Fita BenkhoffEllinor Patton
Ina HalleyBlanche Lichtli
Ruth StephanFleurette
Wolfgang WahlPeer Saldo
Boy GobertBaron Karl-Heinz von Schlankenhalten
Rudolf VogelGeschäftsführer Léaux
Paul BildtLichtli
Erika KöthHanna
Mantovani
  
Produktionsfirma:Unicorn Film Produktion Horn & Co. KG (München)
Produktionsleitung:Auguste Barth
Aufnahmeleitung:Gustl Gotzler, Viktor Eisenbach
Produktions-Assistenz:Theo Mietzner
Länge:2438 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.08.1955, 10519, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.09.1955, Hannover, Weltspiele

Titel

Originaltitel (DE) Ein Herz voll Musik
Arbeitstitel Der Himmel voller Geigen
Arbeitstitel Und die ganze Welt voller Geigen

Fassungen

Original

Länge:2438 m, 89 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.08.1955, 10519, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 01.09.1955, Hannover, Weltspiele