Ein Kuß in der Sommernacht

Ein Kuß in der Sommernacht

Deutschland 1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Kathrinchen, das reizende Töchterlein des Försters Staudacher, hat viele Verehrer, darunter auch den Wirt des Hotels "Seehof", Josef Angermeier. In der Kiliansnacht, in der nach einem alten Volksbrauch die unverheirateten Mädchen des Dorfes an Tischen sitzen und auf ihre zukünftigen Ehemänner warten, gerät Angermeier jedoch durch einen Streich an den Tisch des ältlichen Fräuleins Elfriede Busch, eines Hotelgastes. Bei einer Polonaise, bei der Angermeier sich endgültig mit Kathrinchen verloben will, vertauschen die Hotelgäste die Kostüme, sodass Angermeier erneut an Fräulein Busch gerät, die sich allerdings als wohlbegütert herausstellt. Kathrinchen dagegen bekommt den jungen Forstgehilfen Peter Rank, dem allein ihr Herz gehört.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Franz Seitz sen.
Drehbuch:Joseph Dalmann, Joe Stöckel
Kamera:Franz Koch
Schnitt:Max Michel
Musik:Toni Thoms, Max Schmidt (Lieder)
  
Darsteller: 
Rolf PineggerLudwig Staudacher, Förster
Marianne WinkelsternKathrinchen, seine Tochter
Elise AulingerKathrin, seine Schwester
Manfred KoempelPeter Rank, Forstgehilfe
Joe StöckelJosef Angermeier, Besitzer des "Seehof"
Adolf GondrellAlfred Lang, Küchenchef
Walter LantzschKonrad von Schlütter
Rolf von GothErnst von Schlütter
Ilva GüntenElfriede Busch
  
Produktionsfirma:Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)

Alle Credits

Regie:Franz Seitz sen.
Drehbuch:Joseph Dalmann, Joe Stöckel
Kamera:Franz Koch
Bauten:Max Seefelder
Schnitt:Max Michel
Ton:Karl-Albert Keller
Musik:Toni Thoms, Max Schmidt (Lieder)
Liedtexte:Joe Stöckel, Toni Thoms, Alfred Schönfeld
  
Darsteller: 
Rolf PineggerLudwig Staudacher, Förster
Marianne WinkelsternKathrinchen, seine Tochter
Elise AulingerKathrin, seine Schwester
Manfred KoempelPeter Rank, Forstgehilfe
Joe StöckelJosef Angermeier, Besitzer des "Seehof"
Adolf GondrellAlfred Lang, Küchenchef
Walter LantzschKonrad von Schlütter
Rolf von GothErnst von Schlütter
Ilva GüntenElfriede Busch
  
Produktionsfirma:Bavaria Film AG (München-Geiselgasteig)
Produktionsleitung:Franz Seitz sen.
Aufnahmeleitung:Fritz Sorg, Theo Kaspar
Prüfung/Zensur:Prüfung: 14.10.1933
Aufführung:Uraufführung: 10.11.1933

Titel

Originaltitel (DE) Ein Kuß in der Sommernacht

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 14.10.1933
Aufführung:Uraufführung: 10.11.1933
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche