Ein Polterabend

Ein Polterabend

DDR 1954/1955, Spielfilm

Inhalt

Held des Films ist Adolf Glasbrenner, Publizist und Satiriker in Berlin Mitte des 19. Jahrhunderts. Er hat sich in die Schauspielerin Adele Peroni verliebt. Glasbrenner, auch "Brennglas" genannt, ist mit seiner scharfen Zunge und spitzen Feder den Regierenden ein Dorn im Auge, was seine Verlobte in Schwierigkeiten bringt. Ihr Engagement am Königlichen Schauspielhaus und die Ehe mit ihr ist für den demokratisch gesinnten Glasbrenner unvereinbar. Er will mit einem "Polterabend" ihren Auftritt stören. Andererseits droht die Reaktion mit Glasbrenners Verhaftung, wenn Adele den Vertrag nicht unterschreibt. Also unterschreibt sie und lässt es auf einen zünftigen Polterabend im Theater ankommen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Curt Bois
Drehbuch:Werner Bernhardy, Curt Bois
Kamera:Robert Baberske
Schnitt:Lena Neumann
Musik:Paul Strasser
  
Darsteller: 
Rolf MoebiusAdolf Glasbrenner, genannt Brennglas
Hella FerstlAdele Peroni
Willy A. KleinauGuckkastenmann
Karl WeberA. Ph. Reclam
Eva BrumbyRieke
Johannes MausPulecke
Paul HeidemannPresskopp
Herbert KöferRittmeister von Blötzow
Maximilian LarsenFriedrich Wilhelm IV.
Charlotte BrummerhoffBaronin von Dunklage
Paul ScholzBaron
Werner PetersVize-Gefreiter Pippich
Gerhard BienertRentier Buffey
Barbara Brecht-SchallHausmädchen Guste
Harry GillmannHausdiener Friedrich
Gerhard WollnerHochradfahrer
Leo SlomaRequisiteur
Josef-Peter BurgwinkelIntendant
Ellinor VogelSchauspielerin Eleonore Dusche
Reinhold PaschAlter Mime Weichenhahn
Martin RosenProppen
Trude LehmannFrau Proppen
Marianne WünscherTochter Proppen
Aribert GrimmerLokführer
Teddy WulffHeizer
Charles-Hans VogtMann mit Bart
Kurt SperlingDicker Gendarm
Otto Zedler1. Spießbürger
Willi Endtresser2. Spießbürger
Otto Sommer3. Spießbürger
Deli BuchinskiKokette Dame
Hugo Nillius
Friedrich Wilhelm Dann
Georg Helge
Gustav Püttjer
Georg Dücker
Eckard Friedrichson
Herbert Mewes-Conti
Fredy Barten
Curt Bullerjahn
Nico Turoff
Gerda Müller
Friedrich Teitge
Ellen Plessow
Agnes Kraus
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)

Alle Credits

Regie:Curt Bois
Regie-Assistenz:János Veiczi, Heinz Bonacker
Drehbuch:Werner Bernhardy, Curt Bois
hat Vorlage:Werner Bernhardy
Kamera:Robert Baberske
Kameraführung:Hans Hauptmann
Kamera-Assistenz:Günter Marczinkowsky
Optische Spezialeffekte:Ernst Kunstmann
Bauten:Rochus Gliese
Bau-Ausführung:Willi Schäfer
Kunstmaler:Heinz Pfeiffenberger (Zeichnungen)
Maske:Fritz C. Hartmann, Lydia Braatz
Kostüme:Walter Schulze-Mittendorff
Schnitt:Lena Neumann
Ton:Karl Tramburg, Johanna Lindner
Choreografie:Jens Keith
Musik:Paul Strasser
Musik-Bearbeitung:Günter Klück
  
Darsteller: 
Rolf MoebiusAdolf Glasbrenner, genannt Brennglas
Hella FerstlAdele Peroni
Willy A. KleinauGuckkastenmann
Karl WeberA. Ph. Reclam
Eva BrumbyRieke
Johannes MausPulecke
Paul HeidemannPresskopp
Herbert KöferRittmeister von Blötzow
Maximilian LarsenFriedrich Wilhelm IV.
Charlotte BrummerhoffBaronin von Dunklage
Paul ScholzBaron
Werner PetersVize-Gefreiter Pippich
Gerhard BienertRentier Buffey
Barbara Brecht-SchallHausmädchen Guste
Harry GillmannHausdiener Friedrich
Gerhard WollnerHochradfahrer
Leo SlomaRequisiteur
Josef-Peter BurgwinkelIntendant
Ellinor VogelSchauspielerin Eleonore Dusche
Reinhold PaschAlter Mime Weichenhahn
Martin RosenProppen
Trude LehmannFrau Proppen
Marianne WünscherTochter Proppen
Aribert GrimmerLokführer
Teddy WulffHeizer
Charles-Hans VogtMann mit Bart
Kurt SperlingDicker Gendarm
Otto Zedler1. Spießbürger
Willi Endtresser2. Spießbürger
Otto Sommer3. Spießbürger
Deli BuchinskiKokette Dame
Hugo Nillius
Friedrich Wilhelm Dann
Georg Helge
Gustav Püttjer
Georg Dücker
Eckard Friedrichson
Herbert Mewes-Conti
Fredy Barten
Curt Bullerjahn
Nico Turoff
Gerda Müller
Friedrich Teitge
Ellen Plessow
Agnes Kraus
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg)
Produktionsleitung:Harry Studt
Aufnahmeleitung:Toni Chudzinski, Dieter Dormeier, Otto Ziesenitz
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2460 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Agfa Wolfen, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 11.03.1955, Berlin, Babylon, DEFA-Filmtheater Kastanienallee

Titel

Originaltitel (DD) Ein Polterabend

Fassungen

Original

Länge:2460 m, 90 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:Agfa Wolfen, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 11.03.1955, Berlin, Babylon, DEFA-Filmtheater Kastanienallee
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche