Ein ruhiges Leben

Ein ruhiges Leben

Italien / Deutschland / Frankreich 2009-2011, Spielfilm

Inhalt

Der in Italien geborene Rosario Russo lebt mit seiner deutschen Frau Renate und seinem neunjährigen Sohn Matthias in der Nähe von Wiesbaden. Mit einem kleinen Hotel und einem Restaurant hat er sich im Lauf der Jahre eine beschauliche Existenz aufgebaut. Dann aber tauchen eines Tages zwei junge Italiener dort auf. Rosario, ein ehemaliger Killer der Mafia, merkt sofort, dass es sich nicht um gewöhnliche Gäste handelt: Diego ist sein Sohn aus einer früheren Ehe, den er einst, nach seinem fluchtartigen Ausstieg aus der Camorra, in Italien zurücklassen musste. Bei dessen Begleiter Edoardo handelt es sich um den Sohn eines mächtigen Mafioso. Die beiden sind wegen eines Mordauftrags nach Deutschland gekommen. Als Rosaria davon erfährt, versucht er seinen Sohn aus den Fängen der Mafia zu befreien. Damit riskiert er aber auch sein eigenes Leben, denn Edoardo darf auf keinen Fall hinter seine wahre Identität kommen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Claudio Cupellini
Drehbuch:Filippo Gravino, Guido Luculano, Claudio Cupellini
Kamera:Gergely Pohárnok
Kamera-Assistenz:Tobias Sebastian Kownatzki, Philipp Dönch
Steadicam:Sebastian Meuschel
Licht:Ronald Schwarz
Beleuchter:Alexander Siegel, Peter Rabe, Karsten Tietz
Kamera-Bühne:Thorsten Querner, Denny Jost
Szenenbild:Erwin Prib
Art Director:Niels Müller
Außenrequisite:Volker Hainbuch
Innenrequisite:David Thummerer
Bühne:Tobias Schroeter
Kostüme:Mariano Tufano
Garderobe:Lisa Schrimpf
Ton:Michael Busch
Ton-Assistenz:Jörg Kaiser
Stunt-Koordination:Armin Sauer
  
Darsteller: 
Toni ServilloRosario Russo
Marco D'AmoreDiego
Francesco Di LevaEdoardo
Juliane KöhlerRenate
Leonardo SprenglerMathias
Alice DwyerDoris
Maurizio DonadoniClaudio
Micki BertlingFriedlander
Giovanni LudenoEnzino
Ulrich CyranHalliday
Nick Dong-SikBambu
Hans-Joachim HeistDr. Lohse
Daniel RoesnerFlorian
Lucia SchlörChristine Schwibbach
Hildburg SchmidtMrs. Bauer
Andreas WellanoHeinz
  
Produktionsfirma:Fabrizio Mosca Produktion (Rom)
in Co-Produktion mit:Acaba Produzioni (Rom), EOS Entertainment GmbH (Oberhaching), Babe Film (Paris)
in Zusammenarbeit mit:Canal + (Paris), Cinécinéma (Paris), RAI Cinema S.p.A. (Rom)
Produzent:Fabrizio Mosca
Line Producer:Bogdan Tomassini-Büchner, Marcantonio Borghese
Producer:Philip Voges
Produktionsleitung:Udo Happel
Produktions-Koordination:Jessica Petzold
Dreharbeiten:22.09.2009-06.11.2009: Taunus, Raum Wiesbaden, Rom
Erstverleih:Farbfilm Verleih GmbH (Berlin)
Länge:105 min
Format:35 mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 03.05.2012, 132846, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (CZ): 04.07.2011, Karlovy Vary, IFF;
Kinostart (DE): 24.05.2012

Titel

Originaltitel (DE) Ein ruhiges Leben
Weiterer Titel (DE) A Quiet Life
Weiterer Titel (DE) Una Vita Tranquilla

Fassungen

Original

Länge:105 min
Format:35 mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 03.05.2012, 132846, ab 12 Jahre/feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (CZ): 04.07.2011, Karlovy Vary, IFF;
Kinostart (DE): 24.05.2012
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (7)

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

Literatur

KOBV-Suche