Ein Sarg aus Hongkong

Ein Sarg aus Hongkong

BR Deutschland / Frankreich 1964, Spielfilm

Inhalt

Der Sohn eines Industriellen ist tödlich verunglückt. Der Vater hat Zweifel an den Todesumständen und beauftragt den Detektiv Ryan und seinen Assistenten Bob Tooly, Nachforschungen anzustellen. Der Fall führt die beiden nach Hongkong, und nach kurzer Zeit ist nicht nur die Unterwelt der Metropole hinter ihnen her, auch der vermeintlich Tote steht ihnen plötzlich gegenüber…

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Manfred R. Köhler
Drehbuch:Manfred R. Köhler
hat Vorlage:James Hadley Chase (Roman)
Kamera:Klaus von Rautenfeld
Bauten:Nino Borghi
Schnitt:Walter Boos, Anny Lautenbacher
Musik:Fred Strittmatter, Karl Barthel
  
Darsteller: 
Heinz DracheNelson Ryan
Elga AndersenStella
Ralf WolterBob Tooly
Sabina SesselmannJanet West
Willy BirgelThomas Jefferson
Chien YuLee Lai
Tommy RayInspektor Chang
Monika JohnMiss Dickens
Greta ChiJo Ann Jefferson
Angela BoYu Pei
  
Produktionsfirma:Rapid-Film GmbH (München), Urania-Filmproduktion (Berlin), Les _Films Jacques Leitienne (Paris), Imp. Ex. Ci. (Marseille)
Produzent:Wolf C. Hartwig, Erwin C. Dietrich
Länge:88 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.08.1964

Titel

Originaltitel (DE) Ein Sarg aus Hongkong
Originaltitel (FR) Du grisbi pour Hong Kong
Verleihtitel (IT) Hong Kong: Porto franco per una bara

Fassungen

Original

Länge:88 min
Format:35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.08.1964
 

Prüffassung

Länge:2365 m, 86 min
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 04.08.1964, 32486, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei