Eine Frau bleibt eine Frau. III. Drei Geschichten mit Lilli Palmer

Eine Frau bleibt eine Frau. III. Drei Geschichten mit Lilli Palmer

BR Deutschland 1976, TV-Film

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Theodor Grädler
Regie-Assistenz:Ferenc Fritz
Script:Uschi Pflüger
Drehbuch:Herbert Reinecker, Carlos Thompson (Folge 3)
Kamera:Heinz Pehlke
Kameraführung:Jürgen R. Schoenemann
Kamera-Assistenz:Theodor Rose
Standfotos:Rolf Ambor
Licht:Werner Krohn
Bauten:Herbert Kirchhoff, Helmut Ahrends
Requisite:Fred Schneider (außen)
Innenrequisite:Klaus Haustein
Maske:Ursula Borsche, Joachim Kullmann
Kostüme:Inge Brauner
Garderobe:Ellen Schnackenbek, Heinz Horns
Schnitt:Inge P. Drestler
Schnitt-Assistenz:Sibylle von Romatowski
Ton:Gerd Nicklaus
  
Darsteller: 
Lilli Palmer
  
Produktionsfirma:Polyphon Film- und Fernseh GmbH (Hamburg)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Wolfgang Rademann
Redaktion:Gerd Bauer
Produktionsleitung:Jürgen Kriwitz
Aufnahmeleitung:Wulf Hausenberg, Michael Opitz
Länge:ca. 60 min
Format:35mm (?), 1:1.33
Bild/Ton:Farbe
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.05.1976, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Eine Frau bleibt eine Frau. III. Drei Geschichten mit Lilli Palmer
Abschnittstitel (DE) 1. Der Morgenrock. - 2. Der schwarze Kreis. - 3. Das Zwiegespräch

Fassungen

Original

Länge:ca. 60 min
Format:35mm (?), 1:1.33
Bild/Ton:Farbe
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.05.1976, ZDF
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Literatur

KOBV-Suche