Eine schreckliche Frau

Eine schreckliche Frau

DDR / Tschechoslowakei 1964/1965, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Jindrich Polák
Drehbuch:Vratislav Blažek
Kamera:Rudolf Milic
Schnitt:Josef Dobřichovskỷ
Musik:Helmut Nier, Karel Mareš, Eugen Illín
  
Darsteller: 
Olga DivínováEva Nováková
Vladimír MenšíkHerr Kouba
Jiří LírPaul Novák
Karin SchröderAlena Pokerná
Günter JunghansHonza Porkony
Karin Buchali"Schmetterling"
Jiří SovákHerr Koválek
Paul BerndtChoreograph
Eberhard CohrsDorfonkel Heini
Karol DivinDiplomat
Zdeněk DoležalEvas Eislaufpartner
Gerd EhlersPförtner der "Trocadero-Bar"
Miroslav HodanAusländer in der Bar
František LandlStaatsanwalt
Erika RadtkeFernsehmanagerin
Günter RügerInspizient
Hans-Dieter SchlegelEishockeyriese
Heinz SchröderFernsehreporter
Pavel SmokVerteidiger
Harry StudtGerichtspräsident
Vaclav TreglPförtner in der Sporthalle
Siegfried NürnbergerBeisitzer
Werner Wieland2. Beisitzer
Hanna RimkusMädchen mit Zigarettenspitze
Sylvia SchülerBarmädchen
Axel TriebelGlatzköpfiger
Anna-Maria BesendahlHausmeisterin
Ingrid BarkmannFrau vom Buffetier
Bernd GerwienTonmeister
Ursula GoinSchnitt-Assistentin
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Roter Kreis")

Alle Credits

Regie:Jindrich Polák
Drehbuch:Vratislav Blažek
Dramaturgie:Gerhard Hartwig
Kamera:Rudolf Milic
Bauten:Paul Lehmann, Jan Zázvorka (Szenenbild)
Maske:Lothar Stäglich, Christa Grewald, Ota Kostal, Erna Beranová
Kostüme:Ingeborg Wilfert
Schnitt:Josef Dobřichovskỷ
Ton:Bernd Gerwien, Josef Vlček, Georg Gutschmidt
Choreografie:Luboš Ogoun, Bohumila Novaková
Musik:Helmut Nier, Karel Mareš, Eugen Illín
Musik-Ausführung:Gerry Wolff, Christel Schulze, Günter Hapke, Die Kolabris (DD), Die Teddys (DD)
Gesang:Gerry Wolff
  
Darsteller: 
Olga DivínováEva Nováková
Vladimír MenšíkHerr Kouba
Jiří LírPaul Novák
Karin SchröderAlena Pokerná
Günter JunghansHonza Porkony
Karin Buchali"Schmetterling"
Jiří SovákHerr Koválek
Paul BerndtChoreograph
Eberhard CohrsDorfonkel Heini
Karol DivinDiplomat
Zdeněk DoležalEvas Eislaufpartner
Gerd EhlersPförtner der "Trocadero-Bar"
Miroslav HodanAusländer in der Bar
František LandlStaatsanwalt
Erika RadtkeFernsehmanagerin
Günter RügerInspizient
Hans-Dieter SchlegelEishockeyriese
Heinz SchröderFernsehreporter
Pavel SmokVerteidiger
Harry StudtGerichtspräsident
Vaclav TreglPförtner in der Sporthalle
Siegfried NürnbergerBeisitzer
Werner Wieland2. Beisitzer
Hanna RimkusMädchen mit Zigarettenspitze
Sylvia SchülerBarmädchen
Axel TriebelGlatzköpfiger
Anna-Maria BesendahlHausmeisterin
Ingrid BarkmannFrau vom Buffetier
Bernd GerwienTonmeister
Ursula GoinSchnitt-Assistentin
  
Synchronsprecher:Ludwig Friedrich (Pförtner in der Sporthalle), Günther Haack (Verteidiger), Eberhard Mellies (Staatsanwalt), Gerd Biewer (Herr Koválek), Helmut Müller-Lankow (Herr Kouba), Renate Rennhack (Eva Nováková), Gerry Wolff (Paul Novák)
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Roter Kreis")
in Co-Produktion mit:Filmstudio Barrandov (Prag) ("Gruppe Feix-Broz")
Produktionsleitung:Martin Sonnabend, Jaroslav Jilovič
Aufnahmeleitung:Dorothea Hildebrandt, Jan Kadlec, Gerrit List
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2389 m, 87 min
Format:1:2,35
Bild/Ton:Orwocolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 30.07.1965

Titel

Originaltitel (CS) Strasna zena
Originaltitel (DD) Eine schreckliche Frau
Arbeitstitel (DD) Die unmögliche Frau

Fassungen

Original

Länge:2389 m, 87 min
Format:1:2,35
Bild/Ton:Orwocolor, Mono
Aufführung:Uraufführung (DD): 30.07.1965
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche