Eine Stadt steht kopf

Eine Stadt steht kopf

Deutschland 1932/1933, Spielfilm

Inhalt

Heinz, seines Zeichens Vertreter für Papierservietten, wird von einem Revisionsbeamten im Auto mitgenommen; da er mit dessen Begleiterin flirtet, aber prompt in der nächsten Kleinstadt ausgesetzt. Dort hält man ihn nun für den von der Stadtverwaltung mit schlechtem Gewissen erwarteten Revisor und bereitet ihm einen großen Empfang. Hans lässt sich das gerne gefallen; vor allem, da er so Trude näher kommt, der wunderschönen Tochter des Bürgermeisters. Die korrupten Stadträte haben hinter dem Rücken des Bürgermeisters Gelder veruntreut, die Hans ihnen nun wieder abnimmt. Jetzt kann der Bürgermeister der Ankunft des echten Revisors gelassen entgegensehen und gibt den Kindern seinen Segen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Gustaf Gründgens
Drehbuch:Curt Alexander
Kamera:Franz Planer
Schnitt:Friedel Buckow, Viktor Gertler, Putty Krafft
Musik:Mischa Spoliansky
  
Darsteller: 
Jenny JugoTrude
Hermann ThimigHeinz, ein junger Mann
Szöke SzakallBürgermeister
Heinrich SchrothRevisionsrat
Berthe OstynSein "blondes Gift"
Lotte SteinFrau Kruse
Maya BruhnsBeider Tochter
Fritz KampersGüterinspektor Pellung
Carla BartheelFrau Pellung
Paul HenckelsSchneidermeister Berger
Theo LingenFred, sein Sohn
Hans DeppeSchulrat Klein
Arthur MainzerSanitätsrat Struck
Herbert PaulmüllerAmtsdiener Bieber
Friedrich HonnaElefantenwirt
Lotte LoebingerLehrerin
Renate BerckRenate, Trudes Freundin
Lore MosheimSophie, Trudes Freundin
Willi SchurPaul
Dore JankiloviciJugendliche Tänzerin
Gustaf Gründgens
  
Produktionsfirma:Elite Tonfilm-Produktion GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Gustaf Gründgens
Regie-Assistenz:Paul Martin
Drehbuch:Curt Alexander
hat Vorlage:Nikolaj Gogol' (Motiven des Bühnenstücks "Revisor")
Kamera:Franz Planer
Kamera-Assistenz:Bruno Stephan
Standfotos:Walter Lichtenstein
Bauten:Rochus Gliese, Gabriel Pellon
Maske:Charlotte Kaps
Schnitt:Friedel Buckow, Viktor Gertler, Putty Krafft
Ton:Hans Grimm
Musik:Mischa Spoliansky
Dirigent:Willy Schmidt-Gentner
Liedtexte:Gustaf Gründgens, Curt Alexander
  
Darsteller: 
Jenny JugoTrude
Hermann ThimigHeinz, ein junger Mann
Szöke SzakallBürgermeister
Heinrich SchrothRevisionsrat
Berthe OstynSein "blondes Gift"
Lotte SteinFrau Kruse
Maya BruhnsBeider Tochter
Fritz KampersGüterinspektor Pellung
Carla BartheelFrau Pellung
Paul HenckelsSchneidermeister Berger
Theo LingenFred, sein Sohn
Hans DeppeSchulrat Klein
Arthur MainzerSanitätsrat Struck
Herbert PaulmüllerAmtsdiener Bieber
Friedrich HonnaElefantenwirt
Lotte LoebingerLehrerin
Renate BerckRenate, Trudes Freundin
Lore MosheimSophie, Trudes Freundin
Willi SchurPaul
Dore JankiloviciJugendliche Tänzerin
Gustaf Gründgens
  
Produktionsfirma:Elite Tonfilm-Produktion GmbH (Berlin)
Produktionsleitung:Gustaf Gründgens
Aufnahmeleitung:Ernst Braun
Dreharbeiten:: Stauffen / Breisgau
Länge:80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 17.12.1932
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.01.1933

Titel

Originaltitel (DE) Eine Stadt steht kopf

Fassungen

Original

Länge:80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 17.12.1932
Aufführung:Uraufführung (DE): 21.01.1933
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Literatur

KOBV-Suche