Eine Tür geht auf

Eine Tür geht auf

Deutschland 1932/1933, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Alfred Zeisler
Drehbuch:Walter Forster, Franz Roswalt
Kamera:Werner Brandes, Werner Bohne
Schnitt:Wolfgang Becker
Musik:Hans-Otto Borgmann
  
Darsteller: 
Walter SteinbeckBankier Karl Bergmann
Curt LukasSein Kompagnon Martin Fichtner
Erika FiedlerFotografin Anni Schubert
Hans-Joachim BüttnerBankkassierer Kurt Ritter
Hermann SpeelmansHans Braumüller
Therese RauländSeine Mutter
Lily RodienVera Bessel
Fritz OdemarJonny Schlichting
Oskar SimaFranz Zengler
Peter ErkelenzJulius Kloth
Hans DeppeAcki
Ernst PröcklDiener bei Bergmann
Hedwig SchlichterZimmervermieterin
Paul MoleskaWächter Müller
Manon Hartseil
Max Fromm
Max Marfeld
Rudolf Platte
Michael von Newlinski
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)

Alle Credits

Regie:Alfred Zeisler
Drehbuch:Walter Forster, Franz Roswalt
Kamera:Werner Brandes, Werner Bohne
Bauten:Otto Hunte
Schnitt:Wolfgang Becker
Ton:Ludwig Ruhe, Max Kagelmann
Musik:Hans-Otto Borgmann
  
Darsteller: 
Walter SteinbeckBankier Karl Bergmann
Curt LukasSein Kompagnon Martin Fichtner
Erika FiedlerFotografin Anni Schubert
Hans-Joachim BüttnerBankkassierer Kurt Ritter
Hermann SpeelmansHans Braumüller
Therese RauländSeine Mutter
Lily RodienVera Bessel
Fritz OdemarJonny Schlichting
Oskar SimaFranz Zengler
Peter ErkelenzJulius Kloth
Hans DeppeAcki
Ernst PröcklDiener bei Bergmann
Hedwig SchlichterZimmervermieterin
Paul MoleskaWächter Müller
Manon Hartseil
Max Fromm
Max Marfeld
Rudolf Platte
Michael von Newlinski
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Produktionsleitung:Alfred Zeisler
Aufnahmeleitung:Günther Grau
Länge:1885 m, 69 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 03.01.1933
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.01.1933

Titel

Originaltitel (DE) Eine Tür geht auf

Fassungen

Original

Länge:1885 m, 69 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Klangfilm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 03.01.1933
Aufführung:Uraufführung (DE): 04.01.1933
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche