En Garde

En Garde

Deutschland 2003/2004, Spielfilm

Inhalt

Die 16-jährige Alice verfügt über eine besondere Gabe: Sie hat ein außergewöhnlich ausgeprägtes Hörvermögen, wodurch sie einerseits in der Lage ist, ihre Umwelt differenzierter wahrzunehmen, andererseits aber durch die zahllosen akustischen Eindrücke ihre Umwelt als bedrohlicher empfindet als andere Menschen.

In einem katholischen Erziehungsheim, in das sie von ihrer Mutter gesteckt wurde, lernt die stille, empfindsame Alice die Kurdin Berivan kennen. Berivan wartet in dem Heim auf den positiven Bescheid ihres Asylantrags. Die beiden Mädchen freunden sich an. Als Berivan sich jedoch eines Tages verliebt, stellt das die Beziehung der Mädchen auf eine harte Probe.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Ayşe Polat
Regie-Assistenz:Florian Aigner, Bettina Schoeller, Lars Henning
Drehbuch:Ayşe Polat
Kamera:Patrick Orth
Optische Spezialeffekte:Lars Buntemeyer (Digitale Effekte)
Licht:Theo Lustig
Kamera-Bühne:Claus Gerling, Thorsten Querner
Ausstattung:Thilo Mengler
Maske:Barbara Kreuzer
Kostüme:Claudia González-Espíndola
Schnitt:Gergana Voigt
Ton-Schnitt:Andreas Hildebrandt
Ton:Einar Marell
Geräusche:Martin Langenbach, Thomas Knop (Aufnahmen)
Mischung:Richard Borowski
Musik:Mosermeyer
  
Darsteller: 
Maria KwiatkowskyAlice
Pinar ErincinBerivan
Haluk PiyesIlir
Geno LechnerSchwester Clara
Antje WestermannAlices Mutter
Julia MahneckeMartha
Jytte-Merle BöhrnsenJosefine
Sonia De MartinoInes
Rita GroteSchwester Marita
Laura Guilda GroteTanja
Corinna EckeOlga
Rosa-Luisa GrützmannRübertaz
Lisa-Theres WenzelMelanie
Young-Shin KimKellnerin
Katrin WasowFechttrainerin
Bettina SchoellerHNO-Ärztin
Teresa HarderAnwältin
  
Produktionsfirma:X Filme Creative Pool GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
in Zusammenarbeit mit:intervista digital media GmbH (Hamburg)
Produzent:Maria Köpf
Redaktion:Claudia Tronnier
Ausführender Produzent:Sandra Harzer-Kux
Produktionsleitung:Britta Knöller, Tina Mersmann
Produktions-Assistenz:Susanne Steube
Dreharbeiten:27.08.2003-16.10.2003: Hamburg , Niedersachsen
Erstverleih:X Verleih AG (Berlin)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), nordmedia Fonds GmbH Niedersachsen und Bremen (Hannover + Bremen)
Länge:2585 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.09.2004, 99711, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 06.08.2004, Locarno, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 09.12.2004;
TV-Erstsendung: 10.10.2005, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) En Garde

Fassungen

Original

Länge:2585 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.09.2004, 99711, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 06.08.2004, Locarno, IFF - Wettbewerb;
Kinostart (DE): 09.12.2004;
TV-Erstsendung: 10.10.2005, ZDF
 

Auszeichnungen

, Leoparden für die beste Darstellung
Filmfest Hamburg 2004
Otto-Sprenger-Preis
 
IFF Locarno 2004
Silberner Leopard
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche