Exoticore

Exoticore

Deutschland 2005, Kompilationsfilm

Inhalt

Kurzfilmkompilation, in der sich sieben internationale Filmemacher/innen mit dem Thema "Anderssein" beschäftigen. Da geht es um einsame Feuerwehrmänner, endende Liebesbeziehungen, mysteriöse Verschwörungen auf dem Uni-Campus und Einwanderer, die sich in ihrer neuen Heimat zurechtfinden müssen. Die Herangehensweisen der einzelnen Regisseure sind dabei sehr unterschiedlich: mal essayistisch, mal ganz geradlinig narrativ, mal poetisierend – eben immer "anders".

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:George Kouvaras (1. Teil), Andreas Fischer (2. Teil), Erica von Moeller (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)
Drehbuch:George Kouvaras (1. Teil), Wolfgang Korruhn (2. Teil), Stephan Falk (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)
Kamera:Vassilis Klotsotiras (1. Teil), Roland Breitschuh (2. Teil), Hans Jakobi (3. Teil), Santiago Racaj (4. Teil), Peter Polsak-Lohmann (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Tore Vollan (7. Teil)
Schnitt:John Kostavaras (1. Teil), Manuela Koch (2. Teil), Gesa Marten (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Jörg Anders (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nico Leunen (7. Teil)
Musik:Vassilis Nakis (1. Teil), Michael Koch (2. Teil), Axel Schweppe (3. Teil), Vicki Schmatolla (3. Teil), No-Mad (4. Teil), Christian Biegai (5. Teil), Lowell Pickett (6. Teil), Samuel Robles (6. Teil), Severin Behnen (6. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Sen Jan Jansen (7. Teil)
  
Darsteller: 
Fanis Diplas1. Teil
Erifili Stefanidou1. Teil
Karl Wieland2. Teil
Christina Matuschewski2. Teil
Peter Schlesinger2. Teil
Victoria Deutschmann3. Teil
Christoph Bach3. Teil
Wolfgang Packhäuser3. Teil
Charlotte Bohning3. Teil
Stephan Falk3. Teil
José Lifante4. Teil
Jaime Martin4. Teil
Ruth Nuñez4. Teil
Milton Welsh5. Teil
Rita Lengyel5. Teil
Issaka Sawadogo7. Teil
  
Produktionsfirma:W-Film Filmproduktion & Filmverleih (Köln)
Produzent:Artemis Leontidou (1. Teil), Andreas Fischer (2. Teil), Jörg Kobel (3. Teil), Olaf Wehowsky (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)

Alle Credits

Regie:George Kouvaras (1. Teil), Andreas Fischer (2. Teil), Erica von Moeller (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)
Drehbuch:George Kouvaras (1. Teil), Wolfgang Korruhn (2. Teil), Stephan Falk (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)
Kamera:Vassilis Klotsotiras (1. Teil), Roland Breitschuh (2. Teil), Hans Jakobi (3. Teil), Santiago Racaj (4. Teil), Peter Polsak-Lohmann (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Tore Vollan (7. Teil)
Animation:Jan Raiber (5. Teil)
Schnitt:John Kostavaras (1. Teil), Manuela Koch (2. Teil), Gesa Marten (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Jörg Anders (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nico Leunen (7. Teil)
Ton:Nick Tsines (1. Teil), Thomas Knöpfel (2. Teil), Luigi Rensinghoff (3. Teil), Moritz Hoffmeister (5. Teil), Craig Smith (6. Teil), Sen Jan Jansen (7. Teil)
Musik:Vassilis Nakis (1. Teil), Michael Koch (2. Teil), Axel Schweppe (3. Teil), Vicki Schmatolla (3. Teil), No-Mad (4. Teil), Christian Biegai (5. Teil), Lowell Pickett (6. Teil), Samuel Robles (6. Teil), Severin Behnen (6. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Sen Jan Jansen (7. Teil)
  
Darsteller: 
Fanis Diplas1. Teil
Erifili Stefanidou1. Teil
Karl Wieland2. Teil
Christina Matuschewski2. Teil
Peter Schlesinger2. Teil
Victoria Deutschmann3. Teil
Christoph Bach3. Teil
Wolfgang Packhäuser3. Teil
Charlotte Bohning3. Teil
Stephan Falk3. Teil
José Lifante4. Teil
Jaime Martin4. Teil
Ruth Nuñez4. Teil
Milton Welsh5. Teil
Rita Lengyel5. Teil
Issaka Sawadogo7. Teil
  
Produktionsfirma:W-Film Filmproduktion & Filmverleih (Köln)
Produzent:Artemis Leontidou (1. Teil), Andreas Fischer (2. Teil), Jörg Kobel (3. Teil), Olaf Wehowsky (3. Teil), Rubén Coca (4. Teil), Marc Alexander Meyer (5. Teil), Sandro Del Rosario (6. Teil), Nicolas Provost (7. Teil)
Erstverleih:W-Film Filmproduktion & Filmverleih (Köln)
Länge:94 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Aufführung:Kinostart (DE): 10.08.2006

Titel

Originaltitel (DE) Exoticore
Abschnittstitel 1. Teil: Single Bed
Abschnittstitel 2. Teil: Solo Talent
Abschnittstitel 3. Teil: Im Augenblick
Abschnittstitel 4. Teil: Notamotof
Abschnittstitel 5. Teil: Sonntag, im August
Abschnittstitel 6. Teil: L. City
Abschnittstitel 7. Teil: Exoticore

Fassungen

Original

Länge:94 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Aufführung:Kinostart (DE): 10.08.2006
 

Auszeichnungen

FBW 2004
Prädikat: Besonders wertvoll [3. Teil]
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche