Fallen

Fallen

Österreich 2006, Spielfilm

Inhalt

Fünf Frauen Anfang 30 treffen einander nach 14 Jahren auf dem Begräbnis ihres einstigen Lehrers in ihrer kleinen Heimatstadt wieder. Eher durch Zufall ergibt es sich, dass sie den Besuch in der "alten Heimat" gemeinsam verleben: zwei Tage und eine Nacht, die für alle fünf zu einer Reise in die Vergangenheit wird. Alte Verletzungen brechen auf und neue Lebenslügen werden entlarvt. Schließlich stellt sich für das ungleiche Quintett die Frage, ob ihre Ideale und Utopien im Lauf der Jahre unwiderbringlich verloren gegangen sind - und ob diese Erkenntnis bedeutet, dass das Leben mit Mitte dreißig schon zu Ende ist.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Barbara Albert
Drehbuch:Barbara Albert
Kamera:Bernhard Keller
Ausstattung:Katharina Wöppermann (Szenenbild)
Maske:Helene Lang, Martha Ruess
Kostüme:Veronika Albert
Schnitt:Karina Ressler
Ton-Design:Andreas Kopriva
Ton:Dietmar Zuson
Mischung:Bernhard Maisch
Casting:Sandra Bohle, Veronika Albert
  
Darsteller: 
Nina ProllNina
Birgit MinichmayrBrigitte
Kathrin ResetaritsCarmen
Ursula StraussAlex
Gabriela HegedüsNicole
Ina StrnadDaphne
Georg FriedrichNorbert, Bräutigam
Darina DujmicSandra, Braut
Angelika NidetzkyFreundin der Braut
Simon HatzlStefan
Christian StrasserManfred
Erich KnothPatrick
Noemi FischerMargot, Witwe
Fritz HammelZivilbeamter
Hary PrinzKurt
Dieter HermannRonnie
Arzu NabaviAfghanisches Mädchen
  
Produktionsfirma:Coop99 Filmproduktion GmbH (Wien)
in Zusammenarbeit mit:Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)/Arte (Mainz)
Produzent:Antonin Svoboda, Martin Gschlacht, Barbara Albert, Bruno Wagner
Erstverleih:Novapool Production GmbH (Berlin)
Filmförderung:Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Filmfonds Wien (Wien), Land Niederösterreich (St. Pölten)
Länge:88 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (IT): 04.09.2006, Venedig, IFF;
Erstaufführung (DE): 18.01.2007, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 17.01.2008;
TV-Erstsendung (DE FR): 21.04.2010, Arte

Titel

Originaltitel (AT) Fallen

Fassungen

Original

Länge:88 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Aufführung:Uraufführung (IT): 04.09.2006, Venedig, IFF;
Erstaufführung (DE): 18.01.2007, Saarbrücken, Max Ophüls Preis;
Kinostart (DE): 17.01.2008;
TV-Erstsendung (DE FR): 21.04.2010, Arte
 

Auszeichnungen

FilmKunstFest Schwerin 2007
Fliegender Ochse
 
Max-Ophüls-Preis 2007
Beste Nachwuchsdarstellerin
 

Übersicht

Bestandskatalog

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche