Feindliche Übernahme - althan.com

Feindliche Übernahme - althan.com

Deutschland 1999-2001, Spielfilm

Inhalt

Der Börsenspekulant Granitz will sich in Kooperation mit rechtsextremen Terroristen den Energiekonzern Althan einverleiben und mithilfe eines Computervirus den Zentralrechner des Unternehmens manipulieren. Der Sicherheitsexperte Robert Fernau verhindert das Schlimmste, wird jedoch für die Lücke im System verantwortlich gemacht und entlassen. Granitz versucht daraufhin Fernau zu einer Zusammenarbeit zu bewegen; als Fernau ablehnt, lässt er ihn und die PR-Chefin Laura Schumann entführen, um das Codewort gewaltsam zu erpressen. – Der in Hollywood erfolgreiche deutsche Regisseur Carl Schenkel drehte mit diesem politisch gefärbten Actionthriller nach langer Zeit wieder einen Film in Deutschland.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Carl Schenkel
Regie 2. Stab:Mac Steinmeier
Regie-Assistenz:Katja Bernet (2. Stab)
Drehbuch:Nikolai Müllerschön
Kamera:Egon Werdin
Optische Spezialeffekte:Armando Zeitz (VFX), Peter Claridge (VFX), Stephan Trojansky
Ausstattung:Ari Hantke
Kostüme:Uschi Zech
Schnitt:Horst Reiter
Schnitt-Assistenz:Florian Drechsler
Ton-Schnitt:André Bendocchi-Alves
Ton-Design:André Bendocchi-Alves
Ton:Alexander von Zündt
Geräusche:Philipp Sellier
Mischung:Hubertus Rath, Abi Schneider
Stunt-Koordination:Mac Steinmeier
Stunts:Erhard Brem, Jochen Römer, Jürgen Klein, Torsten Jerabek, Matthias Werner
Musik:Harald Kloser, Thomas Wanker
  
Darsteller: 
Thomas KretschmannRobert Fernau
Christina LoebFrau Kassel
Klaus LöwitschWilli Konrad
Désirée NosbuschLaura Schumann
Martin SemmelroggeBeckmann
Wolfgang HübschGranitz
Florian MartensHeisig
Hans Peter HallwachsKassel
Thure RiefensteinGeissler
Nick RommKeil
Dirk MartensAlbrecht
Christian BaumannHagen
Martin WalchKumpel
Gilbert von SohlernArzt
Mac Steinmeier1. Killer
Torsten Jerabek2. Killer
Matthias Werner3. Killer
Erhard Brem4. Killer
Jochen Römer5. Killer
  
Produktionsfirma:Medienproduktion München GmbH - MPS (München)
in Co-Produktion mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Susanne Porsche
Ausführender Produzent:Michael Röhrig
Produktionsleitung:Steffen Guenther
Aufnahmeleitung:Florian Nilson
Post-Production:Christine Jahn
Dreharbeiten:13.12.1999-02.03.2000: München, Frankfurt am Main
Erstverleih:Columbia TriStar Film GmbH (Berlin)
Filmförderung:Bayerischer Bankenfonds (BBF) (München), FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:26024 m, 95 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.01.2001, 86788, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 01.02.2001

Titel

Originaltitel (DE) Feindliche Übernahme - althan.com

Fassungen

Original

Länge:26024 m, 95 min
Format:35mm
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.01.2001, 86788, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung / Kinostart: 01.02.2001
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (13)

Besucherzahlen

46.419 (Stand: 2001), Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche