Ferien vom Ich

Ferien vom Ich

Deutschland 1934, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Romantisches Lustspiel nach Paul Kellers volkstümlichem Roman: Der Arzt rät dem vielbeschäftigten amerikanischen Millionär George B. Steffenson, einmal gründlich auszuspannen. Daraufhin erwirbt Steffenson von der jungen Gutsbesitzerin Eva einen Landsitz und macht daraus zusammen mit seinem Arzt ein Erholungsheim für gestresste Geschäftsleute, in dem diese fernab von ihrem normalen Leben Ferien machen können. Steffenson findet hier mehr als nur Erholung, denn schließlich wird die hübsche Eva seine Frau.


Weitere Verfilmungen des Stoffes:

"Ferien vom Ich", 1952, Hans Deppe;

"Ferien vom Ich", 1963, Hans Grimm.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Hans Deppe
Drehbuch:Peter Francke
Kamera:Hugo von Kaweczynski
Schnitt:Paul May
Musik:Marc Roland
  
Darsteller: 
Hermann SpeelmansGeorges B. Steffenson
Carola HöhnEva von Dornberg
Georg Heinrich SchnellDr. Hartung
Hans Zesch-BallotJohn Stone
Ewald WenckFaktotum Lehmann
Hans Adalbert SchlettowGutsinspektor Barthel
Gina FalckenbergDoris Stones
Walter SteinbeckEberhard Kreutzer
Fritz GenschowErich Bürger
Cilly FeindtElisabeth Schuhmacher
Paul HenckelsJustizrat Heinrich Stumpe
Werner FinckOttokar Geldern
Eduard WesenerRobert Braun
Ernst BehmerSekretär August Stempel
Else RevalKlärchen Stempel
Vilma Bekendorf
Richard Handwerk
Resi Langer
Karin Lüsebrink
Carl Walther Meyer
Marianne Mewes
Gerti Ober
Friedrichfranz Stampe
Hans Stiebner
  
Produktionsfirma:Olaf Fjord Film-Produktion GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Hans Deppe
Regie-Assistenz:Paul May
Drehbuch:Peter Francke
Kamera:Hugo von Kaweczynski
Bauten:Willi A. Herrmann, Hanns H. Kuhnert
Schnitt:Paul May
Ton:Ludwig Ruhe
Musik:Marc Roland
Liedtexte:Peter Francke
  
Darsteller: 
Hermann SpeelmansGeorges B. Steffenson
Carola HöhnEva von Dornberg
Georg Heinrich SchnellDr. Hartung
Hans Zesch-BallotJohn Stone
Ewald WenckFaktotum Lehmann
Hans Adalbert SchlettowGutsinspektor Barthel
Gina FalckenbergDoris Stones
Walter SteinbeckEberhard Kreutzer
Fritz GenschowErich Bürger
Cilly FeindtElisabeth Schuhmacher
Paul HenckelsJustizrat Heinrich Stumpe
Werner FinckOttokar Geldern
Eduard WesenerRobert Braun
Ernst BehmerSekretär August Stempel
Else RevalKlärchen Stempel
Vilma Bekendorf
Richard Handwerk
Resi Langer
Karin Lüsebrink
Carl Walther Meyer
Marianne Mewes
Gerti Ober
Friedrichfranz Stampe
Hans Stiebner
  
Produktionsfirma:Olaf Fjord Film-Produktion GmbH (Berlin)
im Auftrag von:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
Herstellungsleitung:Alfred Zeisler
Produktionsleitung:Peter Ostermayr
Dreharbeiten:: Bad Pyrmont, Domäne Ohsen bei Hameln
Prüfung/Zensur:Prüfung: 07.12.1934
Aufführung:Uraufführung: 07.12.1934

Titel

Originaltitel (DE) Ferien vom Ich

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 07.12.1934
Aufführung:Uraufführung: 07.12.1934
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (3)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche