For Eyes Only (Streng geheim)

For Eyes Only (Streng geheim)

DDR 1962/1963, Spielfilm

Inhalt

Der DDR-Spion Hansen arbeitet verdeckt bei der amerikanischen Armee in Würzburg und lässt mehrere US-Agenten auffliegen. Sein Vorgesetzter Major Collins sucht nach der undichten Stelle und nimmt dabei auch ihn ins Visier. Hansen besteht jedoch einen Test mit dem Lügendetektor und lenkt den Verdacht auf seinen Mitarbeiter Schuck. Unterdessen findet er den Aufbewahrungsort streng geheimer Dokumente über geplante Aktionen gegen die DDR heraus. Zu spät erkennt Collins die Manipulation und versucht ihn aufzuhalten. Hansen kann mit den Unterlagen in letzter Sekunde über die Grenze fliehen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:János Veiczi
Regie 2. Stab:Eleonore Dressel
Regie-Assistenz:Eleonore Dressel
Drehbuch:János Veiczi, Harry Thürk
Szenarium:Harry Thürk
Idee:Hans Lucke
Dramaturgie:Heinz Hafke
Kamera:Karl Plintzner
Kamera-Assistenz:Günter Heimann
Bauten:Alfred Drosdek
Maske:Otto Banse, Monika Lüscher, Heinz Bernhardt
Kostüme:Gerhard Kaddatz
Schnitt:Christel Ehrlich
Ton:Hans-Joachim Kreinbrink, Georg Gutschmidt
Musik:Günter Hauk
  
Darsteller: 
Alfred MüllerHansen
Helmut SchreiberMID-Major Ted Collins
Ivan PalecFrantišek
Hans LuckeMID-Colonel Rock
Werner LierckSchuck
Martin FlörchingerOberst im MfS
Peter MarxHartmann
Christine LaszarHella
Ingrid OhlenschlägerLiz
Marion van de KampAdelheid
Renate GeißlerGisela
Eva-Maria HagenPeggy
Georg GudzentMID-General
Fred LudwigMID-Beobachter
Eberhard EscheMfS-Leutnant
Horst SchönemannMajor im MfS
Gerd E. SchäferCharly
Norbert FlohrManfred
Rolf HerrichtMax
Hans KöckeGlasauge
Maximilian LarsenFörster
Horst RienitzMID-Agent
Peter FriedrichBärtiger
Achim SchmidtchenMP-Offizier
Hans SieversJunger Bewacher
Egon GüntherMP-Mann
Victor Grossman1. Zivilist
Billy Mullis2. Zivilist
Perry FriedmanMajor
Jochen DiestelmannOffizier
Hans Hardt-HardtloffPortier
Fredy BartenPortier im Rixi
Ralph BoettnerTrainer
Hans BusseniusAntiquar
Dieter PerlwitzGrenzer
Harald WarmbrunnMann von Liz
Hans KleringGewerkschaftssekretär
Werner SenftlebenPolizist
Hans MaikowskiReporter
Ingolf GorgesZeitungsverkäufer
Hans-Dieter Schlegel
Dieter Knust
  
Sprecher:Gerry Wolff (Erzähler)
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Solidarität")
Produktionsleitung:Siegfried Kabitzke
Aufnahmeleitung:Manfred Peetz
Dreharbeiten:: Berlin: Botanischer Garten, Alexanderplatz, Platz der Luftbrücke
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Video-Erstanbieter:ICESTORM Entertainment GmbH (Berlin)
Länge:2818 m, 103 min
Format:35mm, Totalvision
Bild/Ton:s/w, Magnetton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.06.2000, 85194/V, ab 6 Jahre
Aufführung:Uraufführung (DD): 19.07.1963, Berlin, Kosmos;
Kinostart (DD): 19.12.1969;
TV-Erstsendung: 29.07.1993, DFF;
Video-Einsatz (DE): 26.09.2000

Titel

Originaltitel (DD) For Eyes Only (Streng geheim)

Fassungen

Original

Länge:2818 m, 103 min
Format:35mm, Totalvision
Bild/Ton:s/w, Magnetton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 29.06.2000, 85194/V, ab 6 Jahre
Aufführung:Uraufführung (DD): 19.07.1963, Berlin, Kosmos;
Kinostart (DD): 19.12.1969;
TV-Erstsendung: 29.07.1993, DFF;
Video-Einsatz (DE): 26.09.2000