Franks Welt

Franks Welt

Deutschland 2009, Dokumentarfilm

Inhalt

Der Zuhälter Frank hat sich weitab von seinem „FKK Club“ eine eigene, isolierte Welt geschaffen. In einem umgebauten alten Bauernhof inmitten der Niedersächsischen Provinz lebt er mit seiner Freundin Nadine und einer Vielzahl von Haustieren in seinem kleinen Refugium.

Quelle: 43. Internationale Hofer Filmtage

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Hümmeler
Drehbuch:Peter Hümmeler (Konzept)
Kamera:Paul Pieck
Schnitt:Nicole Kortlüke
Ton:Jonas Schweitzer-Faust, Tim Freiwald
Produktionsfirma:Internationale Filmschule Köln GmbH (ifs) (Köln)
Producer:Roshanak Khodabakhsh
Herstellungsleitung:Claudia Schurian
Produktionsleitung:Roshanak Khodabakhsh
Länge:82 min
Format:Digi Beta, 1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Aufführung (DE): 30.10.2009, Hof, Internationale Filmtage

Titel

Originaltitel (DE) Franks Welt

Fassungen

Original

Länge:82 min
Format:Digi Beta, 1:1,78
Bild/Ton:Farbe, Stereo
Aufführung:Aufführung (DE): 30.10.2009, Hof, Internationale Filmtage
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche