Frauenliebe - Frauenleid

Frauenliebe - Frauenleid

Deutschland 1936/1937, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Der berühmte amerikanische Pianist Hans Martenrood spielt zum ersten Mal in Europa. Nach dem Konzert wartet in seinem Hotel ein kleiner Junge auf ihn, der ihm einen Brief seiner Mutter, Marie, überreicht, in dem sie erklärt, dass Hans der Vater des Jungen sei und sie glaube, der Junge sei bei seinem Vater besser aufgehoben. Wenig später wird Marie, durch zwei Schussverletzungen lebensgefährlich verletzt, in einem Hotelzimmer gefunden. Kriminalkommissar Düring wird auf den Fall angesetzt. Er nimmt einen Verdächtigen fest, den das Zimmermädchen und der Portier als Maries letzten Besucher erkennen. Der Mann schweigt zunächst, doch dann erzählt er dem Kommissar Maries Geschichte.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Augusto Genina
Drehbuch:Augusto Genina
Kamera:Herbert Körner
Schnitt:Waldemar Gaede
Musik:Peter Kreuder
  
Darsteller: 
Magda SchneiderMarie Haßler
Iván PetrovichHans Martenrood
Oskar SimaToni Huber
Anton PointnerKriminalkommissar Düring
Peter BossePeter
Ernst BehmerJohnson, Diener bei Martenrood
Anda BoriKitty Astor
Heinrich SchrothOberarzt
Maria SeidlerKrankenschwester
Anita MeyDie Gnädige
Philipp ManningButler
Erich FiedlerDiener
Gerhard DammannInhaber des Hotels "Miami"
Erich KestinNachtportier des Hotels "Miami"
Alexa von PorembskyZimmermädchen
Margarete KupferPortierfrau
Else BötticherFrau Mengel
Claire ReigbertFrau Brandner
Eduard BornträgerDirektor des Konzertsaals
Maria KrahnÄltere Frau
Karl HarbacherÄlterer Herr
Lilo BergenJunges Mädchen
Erich DunskusKassierer Müller
Walther ThieleKonzert-Pianist
Ursula DeinertTänzerin
  
Produktionsfirma:Cine-Allianz Tonfilm Produktion GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Augusto Genina
Dialog-Regie:Hans Brunow
Drehbuch:Augusto Genina
Kamera:Herbert Körner
Bauten:Hans Sohnle, Otto Erdmann
Schnitt:Waldemar Gaede
Ton:Ludwig Ruhe
Musik:Peter Kreuder
Musikalische Vorlage:Peter Tschaikowski (1. Klavierkonzert in b-Moll op. 23)
Musik-Ausführung:Walther Thiele (Piano-Solo)
Gesang:Dodo Delissen
Liedtexte:Hans Fritz Beckmann
  
Darsteller: 
Magda SchneiderMarie Haßler
Iván PetrovichHans Martenrood
Oskar SimaToni Huber
Anton PointnerKriminalkommissar Düring
Peter BossePeter
Ernst BehmerJohnson, Diener bei Martenrood
Anda BoriKitty Astor
Heinrich SchrothOberarzt
Maria SeidlerKrankenschwester
Anita MeyDie Gnädige
Philipp ManningButler
Erich FiedlerDiener
Gerhard DammannInhaber des Hotels "Miami"
Erich KestinNachtportier des Hotels "Miami"
Alexa von PorembskyZimmermädchen
Margarete KupferPortierfrau
Else BötticherFrau Mengel
Claire ReigbertFrau Brandner
Eduard BornträgerDirektor des Konzertsaals
Maria KrahnÄltere Frau
Karl HarbacherÄlterer Herr
Lilo BergenJunges Mädchen
Erich DunskusKassierer Müller
Walther ThieleKonzert-Pianist
Ursula DeinertTänzerin
  
Produktionsfirma:Cine-Allianz Tonfilm Produktion GmbH (Berlin)
Produktionsleitung:Ernst Garden
Aufnahmeleitung:Fritz Schwarz, Joseph Aschenbrenner
Prüfung/Zensur:Prüfung: 12.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 19.02.1937

Titel

Originaltitel (DE) Frauenliebe - Frauenleid

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 12.02.1937
Aufführung:Uraufführung: 19.02.1937
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche