Freddy und das Lied der Prärie

Freddy und das Lied der Prärie

BR Deutschland 1964, Spielfilm

Inhalt

Freddy Quinn im Western-Milieu: Der geheimnisvolle schwarze Rächer "Black Bill" reitet durch die Prärie, legt Verbrechern das Handwerk und beschützt die Unschuldigen. Hinter seiner Maske verbirgt sich Freddy, der auf der Farm des alten Ted aufgewachsen und eines Tages losgezogen ist, um den Mord an seinen Eltern zu rächen, die von Desperados getötet wurden. Doch dann wird Ted von Banditen verschleppt. Sie wollen ihn dazu bringen, das Geheimnis seiner Goldmine zu verraten und schrecken auch vor Folter nicht zurück. Freddy setzt sich auf die Spur der Verbrecher.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Sobey Martin
Drehbuch:Gustav Kampendonk
Kamera:Siegfried Hold, Richard R. Rimmel
Schnitt:Walter Wischniewsky
Musik:Lotar Olias
  
Darsteller: 
Freddy QuinnFreddy / Black Bill / John Burns
Rik BattagliaSteve Perkins
Beba LonćarAnita
Trude HerrJoana
Mamie Van DorenOlivia
Josef AlbrechtTed
Carlo CroccolloSheriff Mickey
Otto WaldisJoe
Ulrich HülsBudd / Buck
Klaus DahlenJerry
MarionaMariona
Bruno W. PantelBarkeeper
Vladimir MedarMurdock
Stole Arandjelovic1. Bandit
Milivoje Popović-Mavid2. Bandit
  
Produktionsfirma:CCC Filmkunst GmbH (Berlin)
Produzent:Artur Brauner

Alle Credits

Regie:Sobey Martin
Regie-Assistenz:Charles M. Wakefield, Friderun Ostermann, Dušan Zega
Drehbuch:Gustav Kampendonk
Kamera:Siegfried Hold, Richard R. Rimmel
Bauten:Heinrich Weidemann
Ausstattung:Veljko Despotović
Kostüme:Irms Pauli
Schnitt:Walter Wischniewsky
Ton:Max Galinsky
Musik:Lotar Olias
  
Darsteller: 
Freddy QuinnFreddy / Black Bill / John Burns
Rik BattagliaSteve Perkins
Beba LonćarAnita
Trude HerrJoana
Mamie Van DorenOlivia
Josef AlbrechtTed
Carlo CroccolloSheriff Mickey
Otto WaldisJoe
Ulrich HülsBudd / Buck
Klaus DahlenJerry
MarionaMariona
Bruno W. PantelBarkeeper
Vladimir MedarMurdock
Stole Arandjelovic1. Bandit
Milivoje Popović-Mavid2. Bandit
  
Produktionsfirma:CCC Filmkunst GmbH (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:Avala Film (Belgrad)
Produzent:Artur Brauner
Herstellungsleitung:Heinz Willeg
Produktionsleitung:Willy Egger, Bosko Savić
Aufnahmeleitung:Erwin Dräger, Zarko Pavlović
Dreharbeiten:09.03.1964-06.05.1964: Dubrovnik und Umgebung; CCC-Studios Berlin-Spandau
Erstverleih:Constantin Film GmbH (München)
Länge:2768 m, 101 min
Format:35mm, 1:2,35 (CinemaScope)
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.07.1964, 32446, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 28.08.1964 [in mehreren Städten]

Titel

Originaltitel (DE) Freddy und das Lied der Prärie
Arbeitstitel Freddy im Wilden Westen
Weiterer Titel (YU) Fredi i pesma prerije

Fassungen

Original

Länge:2768 m, 101 min
Format:35mm, 1:2,35 (CinemaScope)
Bild/Ton:Eastmancolor, Mono
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 23.07.1964, 32446, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 28.08.1964 [in mehreren Städten]