Fridericus Rex. [1-teilig]

Fridericus Rex. [1-teilig]

Deutschland 1925, Spielfilm

Inhalt

Gekürzte einteilige Fassung der vier monarchistisch-nationalistischen "Fridericus Rex"-Filme über das Leben von Friedrich dem Großen: Der junge Friedrich ist musikalisch begabt und ständig in Konflikt mit seinem Vater, der ihn zum Soldatenkönig heranziehen möchte. Dennoch bewahrt er seine Jugendideale und setzt nach dem Tod seines Vater als neuer Preußischer König die Abschaffung der Folter sowie die Einführung der Glaubensfreiheit durch. Trotz des guten Beginns seiner Regentschaft bahnt sich bald ein Krieg mit Österreich und dessen Alliierten an, bei dem Friedrichs Truppen hoffnungslos zu unterliegen drohen, doch dann in der Schlacht von Leuthen die Gegner entscheidend besiegen können.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Arsen von Cserépy
Produktionsfirma:Cserépy-Film Co. GmbH (Berlin)
Produzent:Arsen von Cserépy
Prüfung/Zensur:Prüfung: 21.09.1925

Titel

Originaltitel (DE) Fridericus Rex. [1-teilig]

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 21.09.1925
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Literatur

KOBV-Suche