Fritz und Friederike

Fritz und Friederike

BR Deutschland 1952, Spielfilm

Inhalt

Friederike wurde von ihrem Onkel wie ein richtiger Junge erzogen. Sie kann reiten, fechten, fluchen und trinken und besiegt in einem Jagdrennen einen echten Kavallerieoffizier. In dem Mädcheninternat, in das ihr Onkel sie schickt, fühlt sie sich nicht wohl, und so büchst sie als Junge verkleidet aus und schmuggelt sich in eine Kaserne ein. Dort trifft sie ihren Offizier wieder, der ihr Spiel durchschaut und sich in sie verliebt. Und so entdeckt Friederike doch noch ihre weibliche Seite. – Militärkomödie vor dem Hintergrund der deutschen Wiederbewaffnung in den 1950er Jahren, mit Lilo Pulver in einer "Hosenrolle".

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Géza von Bolváry
Regie-Assistenz:Carl von Barany
Drehbuch:Felix Lützkendorf
Kamera:Herbert Körner, Ted Kornowicz
Bauten:Alfred Bütow, Heinrich Beisenherz
Kostüme:Alfred Bücken
Schnitt:Ilse Voigt
Ton:Benno Locher
Musik:Lotar Olias
  
Darsteller: 
Liselotte PulverFriederike
Albert LievenHenry de Voss
Margarete HaagenOberin
Erika von ThellmannFräulein Schwinger
Loni HeuserBerth, Feldwebel vom Frauenkorps
Otto GebührMönchheim, Tattersallbesitzer
Hans LeibeltPräsident Meinhard
Iván PetrovichBaumann, Offizier
Bum KrügerDr. Per Högstad, Armeepsychologe
Ingrid PankowMonika
Helmka SagebielSchwester Mary
Giselle Vesco
Charlotte Matulla
Heide Julich
Cecile von Tucher
Erna Sellmer
Erwin Biegel
Helmut Brasch
Hans Schwarz Jr.
Fritz Matthies
Lale Andersen
Kary Barnet
  
Produktionsfirma:Fama-Film GmbH (Hamburg), Meteor-Film GmbH (Wiesbaden)
Produktionsleitung:Heinrich Jonen, Viktor von Struve
Aufnahmeleitung:Heinz Karchow, Hans Windemuth
Länge:2572 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.09.1952, 04788, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.09.1952, Frankfurt am Main, Europa-Filmpalast

Titel

Originaltitel (DE) Fritz und Friederike

Fassungen

Original

Länge:2572 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 19.09.1952, 04788, ab 12 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 25.09.1952, Frankfurt am Main, Europa-Filmpalast
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (4)

Literatur

KOBV-Suche