Geheimnis der 17

Geheimnis der 17

DDR 1962/1963, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Geheimnis der 17

17 Jugendliche aus der Stadt Stolpen schließen sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammen, deren Ziel es ist, anläßlich das Stadtfestes in der Stadt Stolpen die Geschichte der Hussiten zu erkunden, wobei sie sich mit ihnen indentifizieren...

Credits

Regie:Rolf Losansky
Drehbuch:Gerd Gericke, Rolf Losansky, Günter Mehnert
Kamera:Karl Neugebauer
Schnitt:Lotti Mehnert
Musik:Gerhard Rosenfeld, Karl-Ernst Sasse (Lieder)
  
Darsteller: 
Bruno CarstensLehrer Guthmann
Günter NaumannBrigadier Rothe
Günter OttBürgermeister Ehrlich
Detlef BrätzOlaf
Rolf KränekLothar
Horst HorbankBob
Günter JunghansOtto
Peter KiwittApotheker Kugelblitz
Günter OttBürgermeister Ehrlich
Ingrid BarkmannFrau Ehrlich
Günter NaumannBrigadier Rothe
Hiltraut MayLPG-Vorsitzende
Rudolf-Karl SchroederBurgvogt Ritter
Gerda TschornFrau Liebra
Lothar DimkeBaggerführer
Ingrid HiebschBlumenverkäuferin
Lothar LippmannFotoreporter
Benno MiethKutscher
Nico TuroffPförtner
Harry HansenKartenabreißer
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "konkret")

Alle Credits

Regie:Rolf Losansky
Drehbuch:Gerd Gericke, Rolf Losansky, Günter Mehnert
Dramaturgie:Joachim Plötner
Kamera:Karl Neugebauer
Bauten:Gerhard Helwig
Kostüme:Joachim Dittrich
Schnitt:Lotti Mehnert
Musik:Gerhard Rosenfeld, Karl-Ernst Sasse (Lieder)
  
Darsteller: 
Bruno CarstensLehrer Guthmann
Günter NaumannBrigadier Rothe
Günter OttBürgermeister Ehrlich
Detlef BrätzOlaf
Rolf KränekLothar
Horst HorbankBob
Günter JunghansOtto
Peter KiwittApotheker Kugelblitz
Günter OttBürgermeister Ehrlich
Ingrid BarkmannFrau Ehrlich
Günter NaumannBrigadier Rothe
Hiltraut MayLPG-Vorsitzende
Rudolf-Karl SchroederBurgvogt Ritter
Gerda TschornFrau Liebra
Lothar DimkeBaggerführer
Ingrid HiebschBlumenverkäuferin
Lothar LippmannFotoreporter
Benno MiethKutscher
Nico TuroffPförtner
Harry HansenKartenabreißer
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "konkret")
Produktionsleitung:Anni von Zieten
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2037 m, 75 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.07.1963, Berlin, Babylon

Titel

Originaltitel (DD) Geheimnis der 17

Fassungen

Original

Länge:2037 m, 75 min
Format:35mm
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 28.07.1963, Berlin, Babylon