Gehetzte Frauen

Gehetzte Frauen

Deutschland 1927, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Richard Oswald
Drehbuch:Herbert Juttke, Georg C. Klaren
Kamera:Edgar S. Ziesemer
Musik:Felix Bartsch (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Asta NielsenBrettlsängerin Clarina
Gustav FröhlichFürst Alexander Radny
Alexander MurskiGraf Korvin
Olga LimburgFürstin Natalie Radnay
Carmen BoniClarinas Tochter Algelica
Kurt GerronEtablissementbesitzer Wladimir
Adolphe EngersZahlkellner Lutschku
Camilla von HollayBrettlsängerin Gildi
Albert FlorathSchuster Kruk
Jakob TiedtkeDr. Baran
Harry NestorDiener Eugen
Lydia TridenskajaFrau Kruk
Albert Paul
Georg John
Betty Astor
  
Produktionsfirma:Richard Oswald-Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Oswald

Alle Credits

Regie:Richard Oswald
Drehbuch:Herbert Juttke, Georg C. Klaren
hat Vorlage:Annie von Brabenetz (Roman "Brettlfliegen")
Kamera:Edgar S. Ziesemer
Standfotos:Rudolf Krabe
Bauten:Gustav A. Knauer
Musik:Felix Bartsch (Kino-Musik)
  
Darsteller: 
Asta NielsenBrettlsängerin Clarina
Gustav FröhlichFürst Alexander Radny
Alexander MurskiGraf Korvin
Olga LimburgFürstin Natalie Radnay
Carmen BoniClarinas Tochter Algelica
Kurt GerronEtablissementbesitzer Wladimir
Adolphe EngersZahlkellner Lutschku
Camilla von HollayBrettlsängerin Gildi
Albert FlorathSchuster Kruk
Jakob TiedtkeDr. Baran
Harry NestorDiener Eugen
Lydia TridenskajaFrau Kruk
Albert Paul
Georg John
Betty Astor
  
Produktionsfirma:Richard Oswald-Produktion GmbH (Berlin)
Produzent:Richard Oswald
Dreharbeiten:: Efa-Atelier am Zoo Berlin
Erstverleih:Deutsch-Nordische Film-Union GmbH (Berlin)
Länge:7 Akte, 2437 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 28.07.1927, B.16202, Verbot;
Zensur (DE): 02.08.1927, O.00700, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.08.1927, Berlin, Primus-Palast

Titel

Originaltitel (DE) Gehetzte Frauen
Arbeitstitel Lebende Ware

Fassungen

Original

Länge:7 Akte, 2437 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 28.07.1927, B.16202, Verbot;
Zensur (DE): 02.08.1927, O.00700, Jugendverbot
Aufführung:Uraufführung (DE): 19.08.1927, Berlin, Primus-Palast
 

Prüffassung

Länge:6 Akte, 2017 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 06.09.1927, B.16542, Jugendverbot
 
Länge:7 Akte, 1928 m
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 15.11.1927, 0.01004, Jugendverbot