Glanz und Elend einer großen Karriere

Glanz und Elend einer großen Karriere

BR Deutschland 1964, TV-Film

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Georg Tressler
Drehbuch:Hellmut Andics
Kamera:Sepp Riff
Schnitt:Stefanie Möbius
Musik:Martin Böttcher
  
Darsteller: 
Günther NeutzeArthur Nebel
Malte PetzelReinhard Heydrich
Ekkehard FritschHeinrich Müller
Rudolf Günther WagnerHans Lorenz
Fabian E. WanderPaul Weber
Hans IrleWalter Menzel
Curt TimmZischka
Günther JerschkeKolle
Eva-Maria BauerHeide Brandt
Hans TimmermannDr. Hans Hesius
Eva FiebigFrau Hesius
Horst BeckDr. Rust
Kitty MatternKitty
Josef AlbrechtGeneralfeldmarschall
Hans UlrichGeneral von Treskow
Jürgen Janza
Friedrich Georg BeckhausMax Götze
Heidrun Kussin
Udo Wulff
Willem FrickeOberleutnant von Schlaggenberg
Wendelin Starke-Brauer
  
Produktionsfirma:Tele-Universal Film- und Fernsehproduktion GmbH (Hamburg)
Produzent:Heinz Kuntze-Just

Alle Credits

Regie:Georg Tressler
Drehbuch:Hellmut Andics
Dialoge:Günther Wolf (Dialog-Beratung)
Kommentar:Eugen Kogon (Verbindende Erklärungen)
Kamera:Sepp Riff
Bauten:Ellen Schmidt
Kostüme:Walter Kraatz
Schnitt:Stefanie Möbius
Ton:Hans Ebel
Musik:Martin Böttcher
  
Darsteller: 
Günther NeutzeArthur Nebel
Malte PetzelReinhard Heydrich
Ekkehard FritschHeinrich Müller
Rudolf Günther WagnerHans Lorenz
Fabian E. WanderPaul Weber
Hans IrleWalter Menzel
Curt TimmZischka
Günther JerschkeKolle
Eva-Maria BauerHeide Brandt
Hans TimmermannDr. Hans Hesius
Eva FiebigFrau Hesius
Horst BeckDr. Rust
Kitty MatternKitty
Josef AlbrechtGeneralfeldmarschall
Hans UlrichGeneral von Treskow
Jürgen Janza
Friedrich Georg BeckhausMax Götze
Heidrun Kussin
Udo Wulff
Willem FrickeOberleutnant von Schlaggenberg
Wendelin Starke-Brauer
  
Sprecher:Heinz Andermann (Berichtender Kommentar)
Produktionsfirma:Tele-Universal Film- und Fernsehproduktion GmbH (Hamburg)
im Auftrag von:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent:Heinz Kuntze-Just
Produktionsleitung:Herbert Sennewald
Aufnahmeleitung:Karl Heinz Stadie
Dreharbeiten:: Studioaufnahmen: Studio Hamburg Atelierbetriebs GmbH
Länge:90 min
Format:35mm, 1:1.37
Bild/Ton:s/w
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.11.1964, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Glanz und Elend einer großen Karriere
Reihentitel (DE) Kriminalgericht
Gesamttitel (DE) Der Fall Nebe

Fassungen

Original

Länge:90 min
Format:35mm, 1:1.37
Bild/Ton:s/w
Aufführung:Uraufführung (DE): 18.11.1964, ZDF
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche