Globi und der Schattenräuber

Globi und der Schattenräuber

Deutschland / Luxemburg / Schweiz 2001-2003, Animationsfilm

Inhalt

Nachdem er aus seiner Musikkapelle geworfen wurde, macht sich der Trommler Maestro gemeinsam mit seinem Helfer "Ratte" daran, das Talent und die Schatten der besten Musiker der Welt zu stehlen. Nachdem auch der junge Gitarrist Benji dem Treiben des bösen Maestro zum Opfer gefallen ist, tritt der Vogel Gobi auf den Plan. Mit Hilfe von Lucinda und seinem Roboter Squidney will er das Geheimnis der gestohlenen Schatten lösen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Robi Engler
Co-Regie:Peter Weller (Animations-Regie)
Drehbuch:Peter Lawrence
hat Vorlage:Hans Georg Struck
Idee:Angela Stascheit
Originalgeschichte:Hans Georg Struck
Production Design:Takashi Masunaga (Character Design)
Set Design:Matthias Lechner, Takashi Masunaga, Matthias Lechner
Storyboard:Takashi Masunaga
Animation:Peter Weller (Leitung), Matthias Daenschel (Background Supervisor), Nicola Wulf (2D/3D Supervisor)
Schnitt:Susan Born
Ton-Schnitt:Jan-Timo Sonnemann
Ton-Design:Ronny Schreinzer
Geräusche:Carsten Richter, Karlheinz Fabian
Mischung:Bernd Popella
Musik:Jörn-Uwe Fahrenkrog-Petersen, Laurent Garnier, Alberto Mompellio
Dirigent:Heribert Beissel
Musik-Ausführung:Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt
Sprecher:Herbert Feuerstein (Globi), Wigald Boning (Rat), Andreas Fröhlich (Maestro)
Produktionsfirma:Motion Works GmbH (Halle), Iris Productions S.A. (Luxemburg), Fama Film AG (Zürich)
in Co-Produktion mit:Impuls Home Entertainment AG (Cham), Schweizer Fernsehen für die deutsche und rätoromanische Schweiz (SF DRS) (Zürich)
in Zusammenarbeit mit:Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) (Leipzig), Teleclub AG (Zürich), SRG SSR idée suisse (Bern)
Produzent:Tony Loeser, Nicolas Steil, Rolf Schmid, Peter Schaumlechner, Patrick Schaumlechner
Redaktion:Susann Wach Rósza
Ausführender Produzent:Romy Roolf, Medea Nadja von Ah, Jesus Gonzalez, Peter Lawrence
Producer:Takashi Masunaga (Creative)
Produktionsleitung:Christophe Largenton
Aufnahmeleitung:Anselme Pau
Post-Production:Niels Rinke, Stefan Beckers
Erstverleih:Central Film Vertriebs GmbH (Berlin)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Filmboard Berlin-Brandenburg GmbH (Potsdam), Mitteldeutsche Medienförderung GmbH (MDM) (Leipzig), Eurimages (Brüssel)
Länge:72 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (CH): 02.10.2003;
Kinostart (DE): 15.08.2005

Titel

Originaltitel (DE) Globi und der Schattenräuber
Weiterer Titel (DE LU) Globi
Weiterer Titel (CH) Globi - Der gestohlene Schatten

Fassungen

Original

Länge:72 min
Format:35mm
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (CH): 02.10.2003;
Kinostart (DE): 15.08.2005
 

Auszeichnungen

FBW 2003
Prädikat: wertvoll
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Besucherzahlen

5.563 (Stand: August 2005)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche