Herzlich willkommen

Herzlich willkommen

BR Deutschland 1989/1990, Spielfilm

Inhalt

Basierend auf einer Romanvorlage von Walter Kempowski erzählt "Herzlich Willkommen" die Geschichte von Friedrich, der nach zehnjähriger Haftstrafe die DDR verlässt und sich im Westen der Arbeit in einer Kinderpsychiatrie widmet. Hier werden nicht nur die Probleme mit dem rechtsradikalen Direktor, gespielt von Regisseur Hark Bohm, sondern auch die Liebe zu seiner strengen Vorgesetzten Elke Konsequenzen für den "Republikflüchtling" nach sich ziehen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Hark Bohm
Regie-Assistenz:Hans Schönherr
Script:Christine Ruppert
Drehbuch:Hark Bohm
Drehbuch-Mitarbeit:Dorothee Schön
hat Vorlage:Walter Kempowski (Motive des Romans)
Kamera:Edward Kłosinski
Kamera-Assistenz:Hermann Fahr, Steven Peters
Standfotos:Hermann Fahr
Licht:Gunther Damm
Ausstattung:Christian Bussmann
Bau-Ausführung:Reinhard Twardy, Dieter Wertz
Kunstmaler:Ute Rohrbeck
Außenrequisite:Ingrid Gnade
Innenrequisite:Anamarie Michnevich
Bühne:Daniel Witt
Maske:Peter Guttenberg
Kostüme:Birgit Missal
Schnitt:Moune Barius
Schnitt-Assistenz:Angelika Sengbusch, Friedrich Spengelin, Liliana Sulzbach
Ton-Schnitt:Monika Schuchard
Ton:Wolfgang Schukrafft
Ton-Assistenz:Jochen Isfort
Mischung:Richard Burowski
Beratung:Edward Kłosinski (Dramaturgische Beratung)
Stunt-Koordination:Sepp Lohsteiner
Musik:Jens Peter Ostendorf
  
Darsteller: 
Uwe BohmFriedrich Dombrowski
Barbara AuerElke Kramer
David BohmFritz
Hark BohmDirektor Dr. Fischer
Anna ThalbachIris
Eva-Maria HagenSekretärin
Michael GwisdekHausmeister
Werner AbrolatPförtner
Claus RathjensErzieher
Heinz HoenigIris Vater
Peter Keglevic
Peter Franke
Philipp Weiche
  
Produktionsfirma:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Hamburger Kino-Kompanie Hark Bohm Filmproduktions KG (Hamburg)
Produzent:Hark Bohm
Redaktion:Christoph Holch
Herstellungsleitung:Martin Schulz, Natalia Bowakow
Produktionsleitung:Martin Schulz, Natalia Bowakow
Aufnahmeleitung:Jessica Davies, Jörn Zander
Geschäftsführung:Rolf-Peter Seeliger
Dreharbeiten:03.1989-05.1989: Schloß Sandersdorf und Umgebung im Altmühltal
Erstverleih:Neue Constantin Film GmbH & Co. Verleih KG (München)
Video-Erstanbieter:VCL/Carolco Communications GmbH (München)
Filmförderung:Bayerische Filmförderung (München) (150.000,-- DM), Hamburger Filmbüro (Hamburg) (100.000,-- DM), Hamburger Wirtschaftsförderung, Bundesministerium des Innern (BMI), Bonn (500.000,-- DM), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz) (1.100.000,-- DM), BMI-Prämie (200.000,-- DM aus Bundesfilmpreis "Der kleine Staatsanwalt"), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin) (290.000,-- DM)
Länge:2513 m, 92 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.02.1990, 63460, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 26.10.1992, ZDF

Titel

Originaltitel (DE) Herzlich willkommen

Fassungen

Original

Länge:2513 m, 92 min
Format:16mm - Blow-Up 35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 08.02.1990, 63460, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 26.10.1992, ZDF
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche