Heute nacht passiert's

Heute nacht passiert's

BR Deutschland 1953, Spielfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Franz Antel
Drehbuch:Karl Georg Külb, Werner P. Zibaso
Kamera:Ernst W. Kalinke
Schnitt:Arnfried Heyne, Angelika Appel
Musik:Heino Gaze
  
Darsteller: 
Theo LingenStudienrat Dr. Bräutigam
Ilse Petriseine Frau Evchen
Hans HoltSchlagerkomponist Peter
Ingrid LutzKitty, Mannequin
Loni HeuserWanda
Hans LeibeltSchwiegervater Dr. Bräutigams
Eva KerblerLyzeumsschülerin
Charlott DaudertDirektorin im Modesalon
Christiane JansenElfi, Sängerin im "Tamborin"
Olga TschechowaOlga Tschechowa, Gast im Modesalon
Hubert von Meyerinck
Rudolf Schündler
Ilse Peternell
Hilde Jaeger
Fritz Eckhardt
Raoul Retzer
Steffie Struck
Fritz Imhoff
  
Produktionsfirma:Ariston-Film GmbH (München-Geiselgasteig)

Alle Credits

Regie:Franz Antel
Regie-Assistenz:Arnfried Heyne
Drehbuch:Karl Georg Külb, Werner P. Zibaso
Kamera:Ernst W. Kalinke
Bauten:Arne Flekstad, Sepp Rothauer
Schnitt:Arnfried Heyne, Angelika Appel
Ton:Ernst Mark, Josef Schmaus
Musik:Heino Gaze
  
Darsteller: 
Theo LingenStudienrat Dr. Bräutigam
Ilse Petriseine Frau Evchen
Hans HoltSchlagerkomponist Peter
Ingrid LutzKitty, Mannequin
Loni HeuserWanda
Hans LeibeltSchwiegervater Dr. Bräutigams
Eva KerblerLyzeumsschülerin
Charlott DaudertDirektorin im Modesalon
Christiane JansenElfi, Sängerin im "Tamborin"
Olga TschechowaOlga Tschechowa, Gast im Modesalon
Hubert von Meyerinck
Rudolf Schündler
Ilse Peternell
Hilde Jaeger
Fritz Eckhardt
Raoul Retzer
Steffie Struck
Fritz Imhoff
  
Produktionsfirma:Ariston-Film GmbH (München-Geiselgasteig)
Herstellungsleitung:Jochen Genzow, Franz Seitz
Produktionsleitung:Rudolf Wischert
Aufnahmeleitung:Felix René Fohn, Max Weber
Länge:2357 m, 86 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.05.1953, 05954, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 22.05.1953 [Massenstart]

Titel

Originaltitel (DE) Heute nacht passiert's

Fassungen

Original

Länge:2357 m, 86 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.05.1953, 05954, ab 16 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 22.05.1953 [Massenstart]
 

Übersicht

Materialien

Literatur

KOBV-Suche