Himmel unter Steinen

Himmel unter Steinen

BR Deutschland / Österreich 1989/1990, Spielfilm

Inhalt

1916 wird ein Psychologe in das Haftlager Theresienstadt entsandt, um den Zustand der Sträflinge zu begutachten. Isoliert in einer Zelle entdeckt er den todkranken Gavre Princip, der zwei Jahre zuvor als Student den österreichisch-ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand in Sarajewo ermordet und damit den Ersten Weltkrieg ausgelöst hat. Anhand seines ärztlichen Gutachtes rekonstruiert der Film das Leben Princips vor und nach der Tat.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Peter Patzak
Regie-Assistenz:Zoran Budak, Michou Hutter, Reuben Pillsbury
Script:Cäcilia Meisel
Drehbuch:David Anthony
Drehbuch-Mitarbeit:Peter Patzak, Peter Patzak
hat Vorlage:Hans H. König (Roman "Death of a Schoolboy")
Kamera:Igor Luther
Kamera-Assistenz:Bernhard Watzek, Hugo Kroiss
Standfotos:Hans Lohmann (?)
Licht:Alfred Dobsak, Hans Lohmann
Ausstattung:Peter Manhardt
Requisite:Gerhard Krummeich
Bühne:Alfred Dobsak, Honorat Stangl
Maske:Günther Kulier, Radmilla Todoroviċ
Kostüme:Heidi Melinc
Schnitt:Michou Hutter
Schnitt-Assistenz:Ursula Darrer
Ton:Louis Elman
Ton-Assistenz:Marko Rodiċ, Marko Rodiċ
Geräusche:Joern Poetzl, Andreas Schneider
Mischung:Manfred Arbter
Spezialeffekte:Petar Zivkoviċ, Willi Neuner
Musik:Peter Patzak (Bearbeitung), Peter Ponger
Musik-Bearbeitung:Peter Patzak
  
Darsteller: 
Reuben PillsburyGavre Princip
Christopher ChaplinTrifco
Robert MunicCabri
Sinolička TrpkovaSophia
Michele MelegaDanilo
Alan CoxAnarchist
Hans-Michael RehbergSchuldirektor
Hartmut BeckerKorporal Moritz
Alexis ArquetteMilan
Philippe LéotardDr. Levin
Rene Bitorajac
Branko Blaċe
Mirko Boman
Petar Buntić
Slobodan Dimitrijević
Darko Janeš
Slavko Juraga
Vjenceslav Kapural
Otokar Levaj
Damir Mejovšek
Boris Mirković
Drago Mitrović
Zaim Muzaferija
Vladimir Oblesčuk
Edo Peroċević
Predrag Petrović
Špela Rozin
Damir Šaban
Zarko Savić
Bozidar Smiljanić
Marko Torjanac
  
Produktionsfirma:Lisa Film GmbH (München), Roxy Film GmbH & Co. KG (München), Neue Studio Film GmbH (Wien)
in Zusammenarbeit mit:Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Jadran Film (Zagreb), Miran Ltd. (London)
Produzent:Luggi Waldleitner, Peter Pochlatko
Redaktion:Christina Undritz
Herstellungsleitung:Astrid Frank
Produktionsleitung:Eduard Meisel, Stipe Gurdulić
Aufnahmeleitung:Igor Aleksandar Nola, Emil Bolanac
Produktions-Koordination:Hildegard Petrus
Geschäftsführung:Zdena Scheichelbauer
Dreharbeiten:1989-1990: Zagreb und Umgebung. Adriaküste [Sommer bis Frühjahr]
Filmförderung:Bayerische Filmförderung (München), Österreichischer Filmföderungsfonds (Wien), Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien)
Länge:2562 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.03.1990, 63753, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE FR): 11.02.1993, Arte

Titel

Originaltitel (AT) Gavre Princip. Himmel unter Steinen
Originaltitel (DE) Himmel unter Steinen
Arbeitstitel Death of a Schoolboy
Arbeitstitel Tod eines Schülers

Fassungen

Original

Länge:2562 m, 94 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor (?), Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 28.03.1990, 63753, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE FR): 11.02.1993, Arte
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche