Hohe Tannen

Hohe Tannen

BR Deutschland 1960, Spielfilm

Inhalt

Der Schlagerkomponist Theo und sein bester Freund und Texter Bert stecken in einer kreativen Krise. Auf der Suche nach neuer Inspiration reisen die beiden aufs Land, um ein wenig auszuspannen. In den Bergen lernen sie die attraktive Liesel kennen, die von ihrer Familie verstoßen wurde und nun in einem Schlosshotel als Dienstmädchen ihr Geld verdient. Die junge Frau verdreht den Jungs nicht nur den Kopf und inspiriert sie zu neuen musikalischen Höhenflügen – sie erweist sich zudem als echtes Gesangstalent...

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:August Rieger
Regie-Assistenz:Otto Stenzel
Drehbuch:August Rieger, Willy Stock (Idee)
Kamera:Viktor Korger
Standfotos:Eugen Gary Gruber
Maske:Hans Kres, Hilde Wiedermann
Schnitt:Eleonore Kunze
Ton:Herbert Janeczka
Musik:Hans Hagen
  
Darsteller: 
Gerlinde LockerLiesel / Cherubin
Pero AlexanderTheo Weigand
Anita GutwellUschi Reichert
Harald DietlBert Haagen
Herta KonradRosamund
Wolf Albach-RettyMr. Reichert
Josef Egger
Josef Krastel
Wolfgang Jansen
Andrea Klass
  
Produktionsfirma:Rex-Film Bloemer & Co. (Berlin)
Produzent:Ernest Müller
Produktionsleitung:Josef Berndorfer
Erstverleih:Deutsche Filmvertriebs-Gemeinschaft GmbH (DFG) (München)
Länge:2696 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.10.1960, 23600, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 20.10.1960, Bochum, Capitol

Titel

Originaltitel (DE) Hohe Tannen

Fassungen

Original

Länge:2696 m, 98 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Agfacolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 11.10.1960, 23600, ab 6 Jahre / nicht feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 20.10.1960, Bochum, Capitol
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (10)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche