Hotel

Hotel

Österreich / Deutschland 2003/2004, Spielfilm

Inhalt

Die junge Irene nimmt einen Job als Rezeptionistin in einem luxuriösen österreichischen Landhotel an. Eines Tages findet sie heraus, das ihre Vorgängerin auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Doch keiner der anderen Hotelangestellten will über das Geschehnis sprechen. Die Atmosphäre in dem von tiefen Wäldern umgebenen Hotel wird Irene immer unheimlicher – vor allem, nachdem sie von einer Legende um eine "Waldfrau" gehört hat, die durch die umliegenden Wälder geistern soll.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Jessica Hausner
Regie-Assistenz:Elke Hauck, Katharina Copony
Script:Valentin Hitz
Drehbuch:Jessica Hausner
Dramaturgie:Franz Rodenkirchen
Kamera:Martin Gschlacht
Kamera-Assistenz:Nino Volpe
Material-Assistenz:Anna Manhardt
2. Kamera:Gerald Kerkletz, Wolfram Wuinovic (Assistenz)
Steadicam:Alexander Boboschewski
Optische Spezialeffekte:Christof Gartlacher
Licht:Werner Stibitz
Ausstattung:Katharina Wöppermann
Außenrequisite:Angelika Brendinger
Innenrequisite:Hans Wagner
Titel:Katja Clos
Maske:Silvia Pernegger
Kostüme:Tanja Hausner
Schnitt:Karina Ressler
Schnitt-Assistenz:Matthieu Desports, Hannes Anderwald, Alexander Beyer, Joana Scrinzi
Ton-Design:Erik Mischijew, Matz Müller
Ton:Frieder Glöckner
Ton-Assistenz:Julian Dech
Geräusche:Carsten Richter, Stephan Liepe
Mischung:Tobias Fleig
Casting:Markus Schleinzer
  
Darsteller: 
Franziska WeiszIrene
Birgit MinichmayrPetra
Marlene StreeruwitzFrau Maschek
Peter StraußHerr Kross
Regina FritschFrau Karin
Rosa WaissnixFrau Liebig
Alfred WorelHerr Liebig
Christopher SchärfErik
Martina PoelNeue Bewerberin
  
Produktionsfirma:Coop99 Filmproduktion GmbH (Wien), Coproduction Office (Berlin)
in Zusammenarbeit mit:Österreichischer Rundfunk (ORF) (Wien), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF)/Arte (Mainz), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Antonin Svoboda, Philippe Bober, Martin Gschlacht, Susanne Marian
Redaktion:Heinrich Ambrosch, Eva Kammerer, Andrea Hanke
Produktionsleitung:Bruno Wagner
Aufnahmeleitung:Thomas Pascher, Christine Schwarzinger
Produktions-Koordination:Dagmar Armbruster
Dreharbeiten:01.06.2003-31.10.2003: Österreich
Erstverleih:Neue Visionen Filmverleih GmbH (Berlin)
Filmförderung:Filmfonds Wien (Wien), Österreichisches Filminstitut (ÖFI) (Wien), Land Niederösterreich (St. Pölten), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:2073 m, 76 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.03.2006, 105778, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 16.05.2004, Cannes, IFF - Un certain regard;
Erstaufführung (DE): 19.01.2005, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 22.06.2006;
TV-Erstsendung (DE FR): 30.01.2008, Arte

Titel

Originaltitel (AT DE) Hotel

Fassungen

Original

Länge:2073 m, 76 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.03.2006, 105778, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung: 16.05.2004, Cannes, IFF - Un certain regard;
Erstaufführung (DE): 19.01.2005, Saarbrücken, Max-Ophüls-Preis;
Kinostart (DE): 22.06.2006;
TV-Erstsendung (DE FR): 30.01.2008, Arte
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Besucherzahlen

4.130 (Stand: Juni 2006)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche