Ich bin ein junger Pionier

Ich bin ein junger Pionier

DDR 1973/1974, Kurz-Dokumentarfilm

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Winfried Junge
Regie-Assistenz:Joachim Müller
Drehbuch:Winfried Junge (Konzept)
Szenarium:Joachim Müller
Kommentar:Gisela Karau
Dramaturgie:Annerose Richter, Manfred Wolf
Kamera:Michael Zausch, Bernd Merten (auch Archivmaterial), Jürgen Bahr (auch Archivmaterial, Trick-Kamera)
Schnitt:Monika Schmidutz
Ton:Rolf Rolke
Mischung:Hans-Jürgen Mittag
Beratung:Winfried Junge
Musik-Bearbeitung:Peter Gotthardt
Sprecher:Jaecki Schwarz, Jenny Gröllmann
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Kurzfilme (Potsdam-Babelsberg)
Redaktion:Günter Nieber (Dokumentation)
Produktionsleitung:Franz B. Romanowski
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:1045 m, 38 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 05.04.1974

Titel

Originaltitel (DD) Ich bin ein junger Pionier
Arbeitstitel (DD) 25 Jahre Pionierorganisation

Fassungen

Original

Länge:1045 m, 38 min
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 05.04.1974
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche