Ich. Immendorff

Ich. Immendorff

Deutschland 2005-2007, Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über den Maler und Bildhauer Jörg Immendorff, der zu den wichtigsten Künstlern Deutschlands zählt. Über einen Zeitraum von zwei Jahren begleiteten die Filmemacher Immendorff – bis zu seinem Tod im Mai 2007. Der Künstler lebte seit neun Jahren mit dem Wissen um seine unheilbare Erkrankung an ALS. Der Film zeigt, wie er trotzdem mit unverminderter Energie weiterarbeitete und versuchte, sich durch seine immer dramatischere Krankheit nicht einschränken zu lassen. Neben Immendorff selbst kommen in dem Film Kollegen und Wegbegleiter wie Markus Lüpertz, Jonathan Meese, Tilman Spengler oder Kasper König zu Wort, aber auch Familienmitglieder wie seine Mutter Irene oder Immendorffs Freundin Oda Jaune.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Nicola Graef
Drehbuch:Nicola Graef (Konzept)
Kamera:Alexander Rott
Kamera-Assistenz:Tim Scherret, Ibo Tekkin
Zeichnungen:Frank Linnenschmidt (Grafik)
Schnitt:Kay Ehrlich
Ton:Tim Scherret, Ibo Tekkin
Mischung:Hartmut Teschemacher
Musik:George Kochbeck
Mitwirkung:Jörg Immendorff, Oda Jaune, Chris Reinecke, Irene Immendorff, Markus Lüpertz, Jonathan Meese, Tilman Spengler, Kaspar König, Dr. Thomas Meyer
Produktionsfirma:Lona.media Filmproduktion (Hamburg + Berlin)
im Auftrag von:Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Nicola Graef
Redaktion:Christiane Hinz
Produktionsleitung:Susanne Brand, Christian Fürst, Uwe Herpich
Erstverleih:Real Fiction Filmverleih (Köln)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf)
Länge:98 min
Format:HDV - überspielt auf 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.10.2008, 28178, ohne Alterbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.05.2007, West 3;
Kinostart (DE): 22.05.2008

Titel

Originaltitel (DE) Ich. Immendorff

Fassungen

Original

Länge:98 min
Format:HDV - überspielt auf 35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 06.10.2008, 28178, ohne Alterbeschränkung / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 31.05.2007, West 3;
Kinostart (DE): 22.05.2008
 

Übersicht

Fotogalerie

Alle Fotos (4)

Besucherzahlen

3.913 (Stand: Juni 2008)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche