Idylle au Caire

Idylle au Caire

Deutschland 1933, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Reinhold Schünzel, Claude Heymann
Drehbuch:Walter Reisch
Kamera:Carl Hoffmann
Schnitt:Eduard von Borsody
Musik:Werner Richard Heymann
  
Darsteller: 
Renate MüllerStephy
Georges RigaudTobby Blackwell
Henry RoussellGraf Leopold von Weidling-Weidling
Ellionor SpinellyMabel Blackwell
Youca TroubetzkoyPériclès Pietro Cochino
Jakob TiedtkeIsmael Pacha
Theodor ThonyDirektor des Hotels
Robert NégrellRedner
Angelo Ferrari1. Gigolo
Etienne Denois2. Gigolo
Paule Andral
Roger Karl
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)

Alle Credits

Regie:Reinhold Schünzel, Claude Heymann
Regie-Assistenz:Claude Heymann (Assistent der französischen Version)
Drehbuch:Walter Reisch
Adaption:Jacques Bousquet
Dialoge:Jacques Bousquet
Kamera:Carl Hoffmann
Kamera-Assistenz:Günther Anders, Hans Georg Fehdmer
Standfotos:Horst von Harbou
Bauten:Robert Herlth, Walter Röhrig
Maske:Wilhelm Weber, Ernst Schülke
Garderobe:Ida Revelli
Schnitt:Eduard von Borsody
Ton:Fritz Thiery
Musik:Werner Richard Heymann
Liedtexte:Jacques Bousquet
  
Darsteller: 
Renate MüllerStephy
Georges RigaudTobby Blackwell
Henry RoussellGraf Leopold von Weidling-Weidling
Ellionor SpinellyMabel Blackwell
Youca TroubetzkoyPériclès Pietro Cochino
Jakob TiedtkeIsmael Pacha
Theodor ThonyDirektor des Hotels
Robert NégrellRedner
Angelo Ferrari1. Gigolo
Etienne Denois2. Gigolo
Paule Andral
Roger Karl
  
Produktionsfirma:Universum-Film AG (UFA) (Berlin)
im Auftrag von:Alliance Cinématographique Européenne (A.C.E.) (Paris)
Produktionsleitung:Günther Stapenhorst
Länge:80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 30.06.1933

Titel

Originaltitel (DE) Idylle au Caire

Fassungen

Original

Länge:80 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:s/w, Tobis-Klangfilm
Aufführung:Uraufführung (FR): 30.06.1933
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche