Im weißen Rößl

Im weißen Rößl

Österreich / Deutschland 1935, Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Inhalt

Pünktlich zum Saisonbeginn geht es im "Weissen Rößl" am Wolfgangsee drunter und drüber: Der Oberkellner Leopold ist unsterblich in seine Chefin Josepha verliebt. Die wiederum hat nur Augen für den galanten Dr. Siedler. Doch der flirtet ungeniert mit der hübschen Tochter eines Berliner Industriellen. Kein Wunder also, dass es bis zum romantischen Happy End zu so manchen Eifersüchteleien kommt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Carl Lamač
Drehbuch:Ralph Benatzky, Max Wallner
Kamera:Eduard Hoesch, Ludwig Zahn
Schnitt:Else Baum
Musik:Ralph Benatzky
  
Darsteller: 
Christl MardaynJosefa Gabriele Voglhuber, Wirtin
Hermann ThimigLeopold, Oberkellner
Willy SchaeffersWilhelm Giesecke, Trikotagenfabrikant
Annie MarkartOttilie, seine Tochter
Theo LingenKommerzienrat Fürst
Fritz OdemarDr. Siedler, Rechtsanwalt
Marianne StaniorKlärchen
Hans ObonyaGustl, Piccolo
Fritz ImhoffBürgermeister
Erwin Dressler
Josef Egger
Karl Ehmann
Eduard Loibner
Georg Schmieter
Traudl Stark
  
Produktionsfirma:Hade-Film GmbH (Wien), Ondra-Lamac-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Carl Lamač, Arthur Hohenberg

Alle Credits

Regie:Carl Lamač
Drehbuch:Ralph Benatzky, Max Wallner
hat Vorlage:Hans Müller (Operette - Libretto), Erik Charell (Operette - Libretto)
Kamera:Eduard Hoesch, Ludwig Zahn
Standfotos:Hermann Buchrucker, Ludwig Schaschek
Bauten:Julius von Borsody, Max Seefelder
Schnitt:Else Baum
Ton:Herbert Janeczka, Schwarz, Friedrich Wilhelm Dustmann
Musik:Ralph Benatzky
Musikalische Vorlage:Robert Stolz (Operette), Ralph Benatzky (Operette), Bruno Granichstaedten (Operette), Hans Frankowski (Operette)
Dirigent:Ralph Benatzky
Musik-Ausführung:Frank Fox (mit seinem Orchester)
Liedtexte:Robert Gilbert, Ralph Benatzky
  
Darsteller: 
Christl MardaynJosefa Gabriele Voglhuber, Wirtin
Hermann ThimigLeopold, Oberkellner
Willy SchaeffersWilhelm Giesecke, Trikotagenfabrikant
Annie MarkartOttilie, seine Tochter
Theo LingenKommerzienrat Fürst
Fritz OdemarDr. Siedler, Rechtsanwalt
Marianne StaniorKlärchen
Hans ObonyaGustl, Piccolo
Fritz ImhoffBürgermeister
Erwin Dressler
Josef Egger
Karl Ehmann
Eduard Loibner
Georg Schmieter
Traudl Stark
  
Produktionsfirma:Hade-Film GmbH (Wien), Ondra-Lamac-Film GmbH (Berlin)
Produzent:Carl Lamač, Arthur Hohenberg
Produktionsleitung:Robert Leistenschneider
Aufnahmeleitung:Willy Sturmfeld
Dreharbeiten:: St.Wolfgang
Prüfung/Zensur:Prüfung: 23.11.1935
Aufführung:Uraufführung: 06.12.1935

Titel

Originaltitel (AT DE) Im weißen Rößl

Fassungen

Original

Prüfung/Zensur:Prüfung: 23.11.1935
Aufführung:Uraufführung: 06.12.1935
 

Übersicht

Verfügbarkeit

Materialien

Literatur

KOBV-Suche